Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Life According To Agfa

    • Kinostart: 13.01.1994
    • Drama
    • 16
    • 103 Min

    In bester „Nashville“-Manier erzählt Assi Dayan seinen sehenswerten Film aus multiperspektivischer Sicht. Zahlreiche miteinander verknüpfte Episoden, die sich zu individuellen Dramen, persönlichen Entscheidungen und menschlichen Tragödien verknoten, führen in Dalias Bar zu einem oft tragischen Ende.

  • Eilat

    • Komödie

    Israelische Komödie, die mühelos mit deutsch-italienischen Sexklamotten mithalten kann. Regisseur und Hauptdarsteller Duby Gal ist Vielsehern schon aus „King of Basketball“ bekannt. Auch hier trägt seine Physiognomie entscheidend zur Komik bei. Die Geschichte selbst ist nur bedingt amüsant und bietet die nicht nur Experten sattsam bekannten Verwicklungen im Hotel. Ein Publikum, das weniger an Originalität interessiert...

  • The Finest Hour

    • Actionfilm

    Wie einen Club Med-Abenteuerurlaub inszenierte der fronterfahrene Shimon Dotan seine Variante der erfolgreichen Großproduktion „Navy S.E.A.L.S.“ mit jeder Menge High-Tech-Action und muskelstrotzendem Machogehabe. Nach einem ausgedehnten Prolog (Ausbildung in bester „Ein Offizier und Gentleman“-Manier) schickt der umtriebige Produzent Menahem Golan seine Stars Rob Lowe („Wayne’s World“) und Gale Hansen („Club der toten...

  • Kadosh

    Kadosh

    • Kinostart: 19.07.2001
    • Drama
    • 12
    • 116 Min

    Einfühlsame Schilderung der Konflikte zwischen Tradition und Moderne in einem orthodoxen Stadtviertel Jerusalems.



  • Fiona

    Fiona

    • Kinostart: 02.03.2000
    • Drama
    • 16
    • 89 Min

    Schroffe, verstörende Sozialstudie um eine junge Rumtreiberin vom "Sue"-Regisseur.

  • Warhead

    • Actionfilm

    Konventioneller, aber spannend und durchgehend feurig inszenierter Actionthriller mit den üblichen Zutaten vom strahlenden Held über den psychotischen Killertyp bis zum korrupten Krawattenwurm. Frank Zagarino, als Bösewicht der Shadowchaser-Serie den meisten Actionfans ein Begriff, bekommt es mit „American Cyborg“ Joe Lara zu tun und führt die spektakulärsten Stunts dieses an gefährlichgen Einsätzen nicht eben...

  • Ausgangssperre

    • Kinostart: 11.05.1995
    • Drama
    • 75 Min

    Vierundzwanzig Stunden unter einem Dach mit Familie Raji aus dem Westjordanland. Seltene Einsichten und Hintergründe zu alltäglichen Bildern aus den Nachrichten liefert der Palästinenser Rashid Masharawi in diesem theaterspielartigen Ein-Zimmer-Stück, das trotz eklatanten Mangels an Action und anderer Zutaten des gemeinen Popcornkinos den geneigten Betrachter durchaus zu fesseln vermag. Niveauvolle Ergänzung in Großstadtvideotheken...

  • The Plumber

    • Komödie

    Recht witzige Komödie aus dem hierzulande - trotz sporadischer Versuche diverser Video-Independents - nach wie vor unentdeckten Filmland Israel. Der politisch anspielungsreiche, allzumenschliche Klempnerspaß aus der Ephraim-Kishon-Galgenhumorschule entstand wohl als satirischer Nadelstich vor dem Hintergrund andauernder engstirniger Parteiränke und inflationärer Wirtschaftsstümperei. Dem mangels aussprechbarer oder...

  • Eminent Domain

    • Thriller

    Nach den Erinnerungen des polnischen Autors Andrzej Krakowski inszenierte der mal dem Actionfach („Der City-Hai“, „Hamburger Hill“), mal dem Charakterfach („Ozeanische Gefühle“) zugeneigte John Irvin diesen präzise gezeichneten Politthriller, in dem Donald Sutherland („M.A.S.H.“) den heimgesuchten Staatsbeamten gibt. Gedreht wurde an Originalschauplätzen in Polen, was die Authentizität des Gezeigten verstärkt und...

  • Die Schwächen der starken Frauen

    • Kinostart: 07.07.1994
    • Komödie
    • 12
    • 109 Min

    Nach dem Vorbild von „New York Stories“ entstand dieser israelische Episodenfilm, in dem zwei Regisseurinnen in drei Geschichten ihr Können unter Beweis stellen. Das Ergebnis ist ein Frauenpower-Omnibus mit Tiefgang, der stets unterhält.

  • Where Eagles Fly

    • Drama

    Israelisches Familiendrama um einen unheilbar Kranken, dessen tiefer Konflikt mit dem eigenen Sohn erst im Angesicht des Todes lösbar wird. Uri Barbash („Jenseits der Mauern“, „One of Us“, „Last Moments“), ein in seiner Heimat vielbeschäftigter Regisseur und Drehbuchautor hat inszeniert. Die ansprechende und sorgfältig realisierte Videopremiere -Hauptrolle Eli Danker („Gesucht: Tot oder Lebendig“) - wirkt dennoch leicht...