Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme



  • Tommy

    Tommy

    • Kinostart: 31.10.1975
    • Musikfilm
    • 16
    • 110 Min

    Ken Russells Kult-Verfilmung der Rock-Oper "Tommy" von The Who.

  • Leonard Cohen: Bird on a wire

    Leonard Cohen: Bird on a wire

    • Kinostart: 01.08.2010
    • Dokumentarfilm
    • 106 Min

    Eindrucksvolle, da ungewöhnlich ehrliche Musik-Doku über eine Europa-Tournee Leonard Cohens Anfang der 70er-Jahre.

  • Der Mann aus Metall

    Der Mann aus Metall

    • Science-Fiction-Film
    • 90 Min

    Kalter-Kriegs-Thriller, in dem sich die Frage nach der Identität eines Wissenschaftlers mit Metallgesicht stellt.

  • Die Uhr läuft ab

    • Kinostart: 24.04.1975
    • Kriminalfilm
    • 16
    • 94 Min

    Krimi aus den 70er Jahren mit Sean Connery, in dem die schwedische Polizei gegen Flugzeugentführer kämpft.

  • Frightmare

    • Horrorfilm

    Legendärer britischer Schocker von 1974, in dem eine Familie auf den Geschmack kommt, sich als Kannibalen zu betätigen.

  • Steppenwolf

    • Kinostart: 02.07.1987
    • Drama
    • 12
    • 107 Min

    Verfilmung des Romans von Hermann Hesse mit einem großartigen Max von Sydow in der Hauptrolle.

  • Die 7 goldenen Vampire

    • Kinostart: 16.05.1975
    • Actionfilm
    • 16
    • 88 Min

    Vampirfilm trifft Eastern: Monsterjäger Van Helsing bekämpft ein Heer chinesischer Blutsauger und seinen Erzfeind Dracula.

  • Frankenstein and the Monster from Hell

    Frankenstein and the Monster from Hell

    • Kinostart: 01.08.2004
    • Horrorfilm
    • 93 Min

    Letzter Frankenstein-Film der britischen Hammer-Studios, in dem der Baron mit einem jungen Mediziner an seiner Seite seine Experimente weiterführt.

  • The Mutations

    • Horrorfilm
    • 92 Min

    So altmodischer wie betagter Horrorfilm um einen verrückten Wissenschaftler mit dem schon damals unermüdlich tätigen Donald Pleasence. Der Brite Jack Cardiff, einer der renommiertesten Kameramänner dieses Jahrhunderts („Die roten Schuhe“, „Krieg und Frieden“), lieferte als Regisseur nur selten mehr als Dutzendware und widmete sich nach diesem 1974 routiniert ins Bild gesetzten Schauerstück ein für alle Mal seiner...