Anzeige
Anzeige
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

Anzeige

Beliebteste Filme

  • Silent Hill
    • Kinostart: 11.05.2006
    • Horrorfilm
    • 16
    • 126 Min

    Stimmungsvolle Adaption eines Games, bei der eine Mutter auf der Suche nach ihrer verschwundenen Tochter in eine von Zombies verseuchte Stadt gerät.

    • Komödie

    Französische Horrorkomödie von und mit Noémie Merlant.

  • Frontier(s)
    • Kinostart: 23.01.2008
    • Horrorfilm
    • 108 Min

    Die Franzosen lassen die Sau raus. In der Tradition von Splatter-Attacken wie „High Tension“ und „Inside“ geht auch Xavier Gans in seinem verstörenden Regiedebüt zu Werke, das die Intensität eines „Texas Chainsaw Massacre“ mit politischer Sprengkraft - Neo-Nazis vs. Immigranten - vermengt. Das Ergebnis ist ein in gehetzte Bilder gegossener Albtraum, der dem Zuschauer alles abverlangt. Und so gelungen ist, dass Gans...

  • Silent Hill: Revelation 3D
    • Kinostart: 29.11.2012
    • Horrorfilm
    • 16
    • 95 Min

    Fortsetzung des Videogame-Kults, diesmal in 3D: Heather erinnert sich nicht mehr, was einst in Silent Hill geschah, doch düstere Albträume ziehen sie dorthin zurück...

  • Die neun Pforten
    • Kinostart: 16.12.1999
    • Horrorfilm
    • 12
    • 133 Min

    Sinnliche, ironisch gebrochene, mysteriöse Adaption von "Der Club Dumas" mit Johnny Depp als Bücherjäger.

  • Joker: Folie à Deux - Teaser Trailer Deutsch
  • Final Cut of the Dead
    • Kinostart: 16.02.2023
    • Komödie
    • 16
    • 112 Min

    Französisches Remake des japanisches Zombiefilms „One Cut of the Dead“ mit Romain Duris und Bérénice Bejo in den Hauptrollen.

  • Child's Play
    • Kinostart: 18.07.2019
    • Horrorfilm
    • 16
    • 90 Min

    Remake über die mörderische Puppe Chucky, die ausgestattet mit modernster Technik die Nachbarschaft in Angst und Schrecken versetzt.

  • The Untamed
    • Kinostart: 11.01.2018
    • Drama
    • 16
    • 98 Min

    Hochgelobter Science-Fiction-Thriller über ein frustriertes Paar, das Bekanntschaft mit einem außerirdischen Wesen macht, das totales Glück schenken kann.

  • Martyrs
    • Horrorfilm

    Angesichts von Filmen wie „Irreversible“, „High Tension“ oder zuletzt „Frontiers“ ist es zur lieben Gewohnheit geworden, auf den Gewaltfilmskandal der Saison aus Frankreich zu warten. In diesem Jahr werden höchste Erwartungen problemlos erfüllt von einer düsteren Meditation über die Suche nach Erkenntnis und alternative Wege zur Bewußtseinserweiterung durch Schmerz. Kein plumper Blutschocker wie „Inside“ erwartet...

  • The Innocents
    • Kinostart: 14.04.2022
    • Horrorfilm
    • 16
    • 117 Min

    Norwegischer Horror-Thriller, in dem vier Kinder Superkräfte entwickeln

Anzeige
Anzeige

weitere Filme

  • Ghostland
    • Kinostart: 05.04.2018
    • Horrorfilm
    • 16
    • 91 Min

    Horrorfilm des „Martyrs“-Regisseurs Pascal Laugier über drei Frauen, die nach 16 Jahren in das Haus zurückkehren, in dem sie eine Schreckensnacht erlebten.

  • Les revenants
    • Kinostart: 25.02.2016
    • Horrorfilm
    • 102 Min

    Ein ungewöhnlicher französischer Zombiefilm, ganz anders als all die anderen. Niemand wird gefressen, ja, für lange Zeit fühlt sich nicht mal jemand bedroht. Dafür wird viel sinniert und dickes gesellschaftspolitisches Brett gebohrt, anhand von Einzelschicksalen werden Probleme gewälzt und Gefühle analysiert. Das Ganze vollzieht sich in großer Langsamkeit, ohne deswegen den anspruchsvollen Genrefan zu langweilen...

  • Haute Tension
    • Kinostart: 07.12.2004
    • Horrorfilm
    • 91 Min

    Blutiger französischer Horrorfilm, in dem eine weibliche Heldin ihre Freundin aus Händen eines psychopathischen Killers befreien will.

  • Dead End
    • Horrorfilm

    Die Atmosphäre von „Jeepers Creepers“ und „Das Böse“ mit dem wohlbekannten, auch diesmal wieder rundum beunruhigenden Twist von „The Sixth Sense“ zu kombinieren gelingt diesem angenehm altmodischen, ziemlich bald vorhersehbaren und trotzdem allzeit treffsicheren und veritabel schauderhaften Horrorfilm aus gallisch-amerikanischer Co-Produktion. 90 Minuten Spaß und Spannung auf hohem Niveau, vom regieführenden Autorenduo...

    • Kinostart: 13.11.2020
    • Thriller
    • 100 Min

    Kinderloses Ehepaar entdeckt im neuen Haus einen wunscherfüllenden Raum: Mysterythriller mit Bond-Beauty Olga Kurylenko.

  • Livid
    • Kinostart: 07.12.2011
    • Horrorfilm
    • 92 Min

    Der harte französische Splatterfilm tritt in seine lyrische Phase ein, im neuen Schocker der beiden Macher des Kultfilms „Inside“, der auf faszinierende Weise neue Maßstäbe setzt. Offenkundig als Hommage an die Hexentrilogie Argentos („Suspiria“, „Inferno“ etc.) gedacht, entwickelt der bei aller Romantik kompromisslose Film eine bestechende Albtraumlogik, die Horrorfans begeistern wird. Ausgewählt für die gewohnt...

  • Land of the Dead
    • Kinostart: 01.09.2005
    • Horrorfilm
    • 93 Min

    Vierter Teil von George A. Romeros legendärer "Nacht der lebenden Toten"-Reihe, in der Zombies bereits fast die gesamte Erde erobert haben.

  • Kandisha
    • Kinostart: 18.06.2021
    • Horrorfilm
    • 85 Min

    Drei Freundinnen bekommen es mit einem mörderischen Dämon zu tun. Horror aus Frankreich vom versierten Regieduo Bustillo und Maury ("Inside").

  • Muse
    • Kinostart: 10.11.2017
    • Horrorfilm
    • 16
    • 107 Min

    Spätestens seit „REC“ zählt Jaume Balagueró zu den führenden Horrorregisseuren Spaniens (wo es beileibe eine ganze Reihe großartiger Genrefilmemacher gibt). „Muse“ unterstreicht die Qualitäten des Mannes, der mit „Muse“ an frühere gelungene Arbeiten wie „Los sin nombre“ oder „Darkness“ anknüpft, und gepflegten übernatürlichen Schrecken mit viel Sinn für Atmosphäre verbreitet. Eine der Hauptrollen wird von...

  • Thelma
    • Kinostart: 22.03.2018
    • Drama
    • 12
    • 116 Min

    Lesbisches Liebesdrama mit Horror-Elementen um eine Studentin, die religiös erzogen wurde und ihre Gefühle unterdrückt — bis ein Anfall ihr Leben verändert.

    • Kinostart: 01.07.2017
    • Horrorfilm
    • 99 Min

    Französischer Kannibalen-Schocker um eine junge Studentin, die nach einem demütigenden Aufnahmeritual einen unkontrollierbarem Fleischhunger entwickelt.

    • Kinostart: 13.05.2016
    • Horrorfilm
    • 90 Min

    Michael Biehn, Ko-Star einst von „Terminator“ und „Aliens“, knöpft sich den gleichnamigen chilenischen Horrorthriller für ein promptes US-Remake vor, engagiert dessen Macher Patricio Valladares als Regisseur und lässt es sich nicht nehmen, die dankbare Rolle des Familienvaters selbst zu füllen. William Forsythe gibt kaum minder engagiert den bösen Onkel, die (noch unbekannten) Mädels lassen sich zumindest nichts...

  • The Neon Demon
    • Kinostart: 23.06.2016
    • Horrorfilm
    • 16
    • 117 Min

    Thriller über die Schönheitsideale in der Modewelt, inszeniert von Nicolas Winding Refn ("Drive").

  • The Hunt
    • Horrorfilm

    Die brutale Zumutung des Monats aus der dafür momentan zuständigen Filmnation Frankreich beginnt recht eindrucksvoll mit dem drastisch bebilderten Kupieren menschlicher Zungen, entwickelt sich dann zu einem Verschwörungsthriller mit allen typischen Zutaten, und fährt fort als packende Action-Hatz durch den Wald mit Pfeil und Bogen und eingeschränkter Glaubwürdigkeit. Einige intensive Momente und überraschende Wendungen...

  • The Incident
    • Kinostart: 04.05.2012
    • Horrorfilm
    • 85 Min

    Gefährliche Irre greifen nach der Macht und lassen den Ärzten und Wärtern rustikale Behandlungsmethoden angedeihen. Dieses seit E.A. Poe beliebte Horror-Motiv wird kurzweilig und effektvoll variiert in diesem ebenso blutigen wie schwarzhumorigen Thriller. Die Macher wecken in der Eröffnung hohe Erwartungen, um diese mit einer klaustrophobischen Verfolgungsjagd zwar nicht zur Gänze zu erfüllen, doch auch keineswegs...

  • Les nuits rouges du bourreau de jade
    • Kinostart: 27.04.2011
    • Horrorfilm
    • 98 Min

    Folterhorror mit mal ganz origineller Story in einer erlesen geschmackvollen, stilsicheren Hochglanz-Verpackung. Dieser chinesisch-belgische Horrorthriller wird in den Genrefanforen des Internets nicht ganz zu Unrecht mit dem frühen Argento und Takashi Miikes „Audition“ verglichen und zieht den Zuschauer mit einer hyperintensiven Eröffnung sogleich in seinen Bann, um ihn bis zum Ende nicht wieder loszulassen. Böse...

Anzeige