1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

Land

Jahr

Beliebteste Filme

  • Der Freund meiner Freundin
    • Kinostart: 14.04.1988
    • Komödie
    • 12
    • 102 Min

    Ruhige Komödie des französischen Altmeisters Eric Rohmer, in seinem Zyklus „Komödien und Sprichwörter“ die bislang sechste Folge. Mit einem Blick für das Zwischenmenschliche inszeniert Rohmer die Vorort-Romanze als Lebensinhalt im sonst langweiligen Alltag der Trabantenstadt. Ein beschaulicher Film um Liebe, Freundschaft und Glück, der beim Videopublikum einen schweren Stand haben wird. Mit Engagement langfristig...

    • Kinostart: 30.07.1987
    • Komödie
    • 12
    • 100 Min

    Brillante Mischung aus Kriminalfilm und Lovestory, in der Meisterregisseur Chabrol erneut genußvoll sarkastisch einem Bourgois seinen schönen Schein raubt. Die unterhaltsame Demaskierung lockte knapp 200.000 Zuschauer ins Kino und erlaubt engagierten Videothekaren in jedem Fall ein gutes Geschäft.

    • Komödie

    Der zweite Spielfilm der französischen Regisseurin Josiane Balasko, die hier auch in der Hauptrolle eine überzeugende Darstellung als ausgekochte Polizistin mit ungewöhnlichen Methoden liefert, besticht durch stimmige Atmosphäre und hinreißendem schwarzen Humor. Neben Isaach De Bankolé („Black Mic Mac“) hat Truffauts „Antoine Doinel“ Jean-Pierre Leaud sehenswerte Auftritte als hysterischer Kommissar. Die freche...

    • Kinostart: 21.07.1988
    • Komödie
    • 18
    • 81 Min

    Rabenschwarze Komödie, die vor keinem Tabu haltmacht und mit Thierry Lhermitte („Die Bestechlichen“) und Jean Yanne („Der Schlachter“) ein Gespann präsentiert, wie es lange nicht mehr zu sehen war. Autor Jean Aurenche („Der Saustall“, „Die rote Herberge“) verfügt mit seinen 82 Jahren über einen Biß, der bei jüngeren nicht anzutreffen ist. Im Kino ein Flop, könnte der starke Tobak beim weniger zimperlichen Videopublikum...

    • Komödie

    Solange es Frauen gibt, gibt es Männer, die Filme über das universelle Thema drehen. Diese heiter-beschwingte Komödie bringt unbvschwerte Unterhaltung, lief mit beachtlichem Erfolg in den französichen Kinos und zeigt Roland Giraud („Drei Männer und ein Baby“) als liebenswert skurrilen Hahn im Korb dreier lieblicher Aktricen. Eine empfehlenswerte Viedopremiere, die beim Familienpublikum gute Umsätze verspricht.

    • Komödie

    Französisches Mystery-Comic im dem der Psychologe der Clown im unfähigen Polizeiapperat ist. Trotz einiger hübscher Ideen und eines schönen „Diva“-Zitates läßt der sechste Film des Regisseurs Patrick Schulmann („Verdammt nochmal… wo bleibt die Zärtlichkeit I & II“) den Charme der früheren Werke vermissen. Der Chaos-Thriller zwischen Blut und Ohren wird die Freunde deftigen Humors ansprechen. Hier sind auch mehr...

    • Komödie

    Die nahezu komplette Crême französischer Filmschauspieler (Stephane Audran, Richard Bohringer, Bernadette Lafont u.v.a.) in einem wahrhaft turbulenten, geschmacklosen Spaß. Selbst der 97jährige Veteran Charles Vanel („Lohn der Angst“, „Die drei Brüder“) gibt Regisseur Jean Pierre Mocky („Geld oder Leben“) die Ehre. Ein vergnüglicher, mitunter vulgärer Spaß, der gute Umsätze garantiert.

    • Komödie

    Amüsante Komödie aus Frankreich. Die charmant-anzüglichen Späße und komisch-turbulenten Situationen sind allerdings von den zündenden Gags des Baby-Hits „Drei Männer und ein Baby“ weit entfernt. Bei Liebhabern gepflegter Beziehungskomödien sind mittlere bis gute Umsätze zu erzielen.

    • Komödie

    Charmante Liebeskomödie von Alain Delons Exfrau Nathalie, die nach einer erfolgreichen Karriere als Schauspielerin seit Beginn der 80er Jahre verstärkt als Regisseurin tätig ist. Mit Treat Williams („Prince of the City“), Joanna Pakula („Der Kuß“) und Julianne Phillips („Skin Deep“) hat die Französin einige attraktive Darsteller verpflichtet, die vor allem beim jüngeren Kundenkreis Anklang finden werden. Die flotte...

weitere Filme

    • Komödie
    • 16
    • 93 Min

    Die charmant-frivole Verwechslungskomödie aus Frankreich von Michel Lang („Her mit den kleinen Engländerinnen“) ist im Kino vor wenig Publikum gelaufen. Mit etwas Unterstützung sind auf Video gute Umsätze möglich.

    • Komödie

    Amüsante Inselkomödie, in der ein ansehnliches Amazonen-Trio ihrem geplagten Freitag das Leben nicht immer angenehm gestaltet. Hauptdarsteller und Regisseur Daniel Colas („Zärtlichkeit ist Nebensache …oder ?“), der hier sein eigenes Erfolgs-Theaterstück verfilmte, nahm sich u.a. die TV-Actricen Roberta Weiss („Mike Hammer“, „Hitchhiker“) und Catriona MacColl („Pompeji“) mit auf die Insel. Eine Videopremiere, die sich...