1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Das süße Leben

    Das süße Leben

    Fellinis skandalöse Kritik am Treiben der römischen High-Society der 50er Jahre, durch Hintergrundmaterial aufgewertet.

    von Federico Fellini mit Marcello Mastroianni, Anita Ekberg, Anouk Aimée und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 18 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Boccaccio '70

    Boccaccio '70

    Fellinis erster Farbfilm ist Teil eines Episodenfilms, zu dem Luchino Visconti und Vittorio De Sica die anderen Episoden beitrugen. „Die Versuchung des Doktor Antonio“, die zweite Episode, macht sich über Kleinlichkeit, sexuelle Frustrationen und das Symbol des ewig Weiblichen lustig. Der Komiker Peppino De Filippo steht der barocken Anita Ekberg (aus Fellinis „La dolce vita“) als Fleisch gewordenem Plakat gegenüber...

    von Vittorio De Sica und Federico Fellini mit Anita Ekberg, Romy Schneider, Sophia Loren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 18 Jahren
    Infos zum Film
  • Achteinhalb

    Achteinhalb

    Federico Fellino 8 1/2 Film über die Irren und Wirren eines Regisseurs, der in seinen Tagträumen zur Ruhe finden möchte

    von Federico Fellini mit Marcello Mastroianni, Anouk Aimée, Claudia Cardinale und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Belle de Jour - Schöne des Tages

    Belle de Jour - Schöne des Tages

    Bedrückende, schonungslose Abbildung des großbürgerlichen Milieus durch Luis Buñuel, der in seinen Werken diese Schicht immer wieder aus neuen Blickwinkeln zeigte. Der in Brauntönen gehaltene Film, der fast eine soziologische Fallstudie darstellt, besteht aus nicht eindeutig voneinander zu trennenden Wirklichkeits- und Traumsequenzen, die durch die transparent-schöne, teilnahmslose Gestalt von Cathérine Deneuve...

    von Luis Buñuel mit Catherine Deneuve, Michel Piccoli
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Die Chinesin

    Jean-Luc Godard verstand „La chinoise“ als „einen im Entstehen begriffenen Film“ (so der Untertitel), da er den jungen Leuten, die man bald die „68er“nennen wird, bei ihren Debatten, beim Lesen, Rezitieren und Denken zusieht und ihnen Fragen stellt. Die Huldigung an das „Rote Buch“ von Mao, das sie als Bibel schwenken, die Lieder („Le napalm coule, et moi, je houle Mao, Mao“) zu seinen Ehren und die an Brecht orientierten...

    von Jean-Luc Godard mit Jean-Pierre Léaud
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Medea

    Medea

    Pier Paolo Pasolinis Inszenierung der antiken Sage mit Operndiva Maria Callas in der Titelrolle.

    von Pier Paolo Pasolini mit Maria Callas, Massimo Girotti
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film