Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Salz auf unserer Haut

    Salz auf unserer Haut

    • Kinostart: 17.09.1992
    • Erotikfilm
    • 12
    • 110 Min

    Bestseller-Verfilmung nach dem Bucherfolg von Benoite Groult. Regisseur Andrew Birkin, dem Produzent Eichinger das Prestigeprojekt anvertraute, wurde in seiner zweiten Regiearbeit nach „Brennendes Geheimnis“ dem hohen Erwartungsdruck von Millionen Leserinnen (und Lesern) nur bedingt gerecht. Zu sehr driften immer wieder das gutgemeinte Konzept und die filmische Umsetzung auseinander. Dennoch verleihen Weltstar Greta Scacchi...

  • Das kleine Gespenst

    Das kleine Gespenst

    • Kinostart: 08.05.2003
    • Kinder- & Familienfilm
    • 0
    • 86 Min

    Kindgerechte Verfilmung von Ottfried Preußlers Klassiker über die Abenteuer des kleinen Gespensts.

  • Heidi, Heida 2

    • Erotikfilm

    Einmal mehr muss Johanna Spyris "Heidi" als Vorlage für Sexspielchen herhalten.

  • Kleine Haie

    Kleine Haie

    • Kinostart: 03.09.1992
    • Komödie
    • 6
    • 92 Min

    Nach dem Erfolg seines Erstlings „Allein unter Frauen“ behauptet sich Regisseur und Co-Autor Sönke Wortmann mit seiner Geschichte um Freundschaft und Erwachsenwerden ein weiteres Mal im Genre „Komödie mit Grips“. Seine durchwegs jungen, unverbrauchten Schauspieler-Gesichter, die gelungene Besetzung der Nebenrollen (Armin Rohde als „Kampftrinker“ Bierchen) und die Authentizität des Potts und der oberflächlich schicken...

  • Go, Trabi, Go 2 - Das war der wilde Osten

    Go, Trabi, Go 2 - Das war der wilde Osten

    • Kinostart: 16.01.2020
    • Komödie
    • 0
    • 103 Min

    Sympathische Fortsetzung (mit alter Besetzung) des Wiedervereinigungshits „Go, Trabi Go“, der vor 1991 anderthalb Millionen Deutsche in die Kinos lockte. Produzent Reinhard Klooss verpflichtete diesmal Regisseur Wolfgang Büld („Manta Manta„) und erzählt, wie sich die Struutzens im Reich der Treuhand, wo Goldgräberstimmung und Marktwirtschaft ausgebrochen sind, mit westlichen Kriegsgewinnlern herumschlagen müssen,...

  • Langer Samstag

    Langer Samstag

    • Kinostart: 29.10.1992
    • Komödie
    • 101 Min

    Um es gleich vorwegzunehmen, Gerhard Polt spielt in Hanns Christian Müllers neuem Film nicht mit. Die beiden bayerischen Satire-Künstler zogen es vor, nach jahrelanger Zusammenarbeit einmal getrennte Wege zu gehen. Wie schon in „Kehraus“ beschränkt Müller seine Handlung auf einen einzigen Tag im Jahr. Diesmal ist es der 23. Dezember, ein langer Samstag. Die zentrale Figur des Plots, der - wie bei dieser Art von Filmen...



  • Die Ratte

    Die Ratte

    • Kinostart: 28.01.1993
    • Drama
    • 81 Min

    Klaus Lemke, der sich vor allem in den 70er Jahren mit den Kretschmer/Fiereck-Komödien „Arabische Nächte“ und „Flitterwochen“ einen Namen machte, verlegt seine Jagdgründe von München nach Hamburg. Mit bösem Witz und „schräger“ Erotik erzählt er eine knallharte und lebensnahe Komödie aus dem Kiez.

  • Die dumme Augustine

    • Kinostart: 25.02.1993
    • Kinder- & Familienfilm
    • 0
    • 80 Min

    Nach Ottfried Preußlers Kinderbuch drehte Juraj Herz die Geschichte von der Frau des Zirkusclowns, die so gerne selbst einmal im Rampenlicht stehen würde. Nicht nur der Auftritt von Roncalli-Chef Bernhard Paul, sondern auch die Hingabe der Inszenierung sicherten dem liebenswerten Film den bayrischen Filmpreis als bester Kinderfilm.

  • Ein Mann für jede Tonart

    Ein Mann für jede Tonart

    • Kinostart: 11.02.1993
    • Komödie
    • 12

    Nach dem gleichnamigen Bestseller von Hera Lind entstand unter Peter Timms Regie eine flotte Beziehungskomödie, die sich vor allem dank des starken Schauspieleraufgebots sehen lassen kann: Katja Riemann, Uwe Ochsenknecht und Gudrun Landgrebe haften mit ihrem guten Namen für den Erfolg.

  • Abgeschminkt!

    Abgeschminkt!

    • Kinostart: 01.07.1993
    • Komödie
    • 12
    • 52 Min

    Regie-Debüt der Filmhochschülerin Katja von Garnier, die mit der flotten, satirischen Beziehungskisten- Komödie die Schwächen des männlichen wie des weiblichen Geschlechts auslotet, ohne dabei ihre Protagonisten zu diffamieren. Mit Katja Riemann („Ein Mann für jede Tonart“) und Gedeon Burkhard („Kleine Haie“).

  • Kinderspiele

    Kinderspiele

    • Kinostart: 02.09.1993
    • Drama
    • 16
    • 107 Min

    Einfühlsam und prägnant sind Wolfgang Beckers Kindheitserinnerungen ausgefallen. Zeitlich irgendwann in den 60er Jahren, örtlich irgendwo in Deutschland plaziert, erzählt er ein Kindheitsschicksal mit allen Höhen und Tiefen. Ein unprätentiöses Beispiel dafür, daß der deutsche Film (manchmal) nicht so schlecht ist wie sein Ruf.

  • Kein Pardon

    Kein Pardon

    • Kinostart: 08.05.2021
    • Komödie
    • 6
    • 93 Min

    Deutschlands neuester Komiker-Liebling und Allroundtalent Hape Kerkeling spielt in seinem ersten Kinofilm nicht nur die Hauptrolle, er führte auch Regie und schrieb das Drehbuch. Auf humoristische Weise rechnet Hape mit dem deutschen Fernsehen ab. „Der blaue Bock“ Heinz Schenk und Elisabeth „Klimbim“ Volkmann leisten Schützenhilfe.

  • Der kleene Punker

    • Kinostart: 29.10.1992
    • Animations- & Zeichentrickfilm

    „Der kleene Punker“ ist ein Zeichentrickfilm aus Michael Schaacks „Trickompany GmbH“, die bereits für große Teile des sensationellen Video-Erfolges „Werner - Beinhart“ verantwortlich war. Das turbulente Vergnügen basiert auf den populären Comics des Berliner Zeichners und Szenekenners Jackie Niebisch (erschienen bei Rowohlt) und erreichte mit gutem, alten Holzhammer-Pogo als musikalischer Untermalung und frechen,...