Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Werner - Beinhart

    Werner - Beinhart

    Zeichentrick/Realfilm-Komödie rund um Werner, die kultisch verehrte Knollennasen-Type mit der Horex und dem unlöschbaren Bölkstoff-Durst. Hauptfigur der (weniger lustigen) Realfilmsequenzen (Kamera: Egon Werdin, bereits Bildmeister bei „Otto - Der Außerfriesische„) ist Werner-Schöpfer Rötger Feldman höchstpersönlich. Für die Animation zeichnet mit „Benjamin Blümchen„-Macher Gerd Hahn eine weitere Größe deutschen...

    von Gerhard Hahn und Michael Schaack mit Rötger Feldmann, Meret Becker, Johannes Silberschneider
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 6 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Go, Trabi, Go

    Go, Trabi, Go

    Zeitweise köstliche deutsch/deutsche Komödie, die sich der zahlreichen ost-westlichen Probleme im Zwischenmenschlichen (und Pekuniären) augenzwinkernd und ohne Bitternis nähert. Regisseur Peter Timm, 1973 aus der alten DDR ausgebürgert und in der BRD mit Filmen, wie „Meier“ und „Fifty-Fifty“ zu Namen gekommen, verpflichtete für seinen Trabi-Spaß Kabarett-Prominenz aus Ost (Wolfgang Stumph) und West (Dieter Hildebrandt...

    von Peter Timm mit Wolfgang Stumph, Claudia Schmutzler, Dieter Hildebrandt und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 0 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Das deutsche Kettensägenmassaker

    Das deutsche Kettensägenmassaker

    Ein bluttriefender Splatterfilm als beißender Kommentar der Geschehnisse zwischen Öffnung der Mauer und Wiedervereinigung. Jungfilmer Christoph Schlingensief bedient sich ungestüm der Form des Trashmovies, um seinem subversiven Statement „Die Wiedervereinigung ist Kannibalismus“ mit drastisch überzeichneten Bildern Nachdruck zu verleihen. Massakriert werden namhafte Darsteller des „Neuen deutschen Films“ wie Udo Kier...

    von Christoph Schlingensief mit Irm Hermann
    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Neuner

    Amüsante bundesdeutsche Beziehungskrise, die von „Liebling Kreuzberg„-Autor Jurek Becker ganz auf seinen Star Manfred Krug zugeschnitten ist. Der stellt hier keinen TV-Liebling, sondern fast einen Anti-Helden dar. Krug darf seinem Charakter Ecken und Kanten verleihen und mitunter richtig unsympathisch sein. Regisseur Werner Masten sprengt bei der Inszenierung dieses Kinoausflugs des „Liebling Kreuzberg“-Teams nur manchmal...

    mit Manfred Krug, Klaus Wennemann, Peter Lohmeyer und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Buster's Bedroom

    Regisseurin Rebecca Horn stellt ein schillerndes „Verrückten“-Panoptikum zusammen, das sich in unaufdringlich symbolischen Bildern zunehmend als Abbild unserer eigenen Welt erweist. Die skurillen Gestalten, von denen es im „Nirvana“ nur so wimmelt, sind präzise und stark konturierte Charaktere, aus denen besonders Geraldine Chaplin als hysterische Diana Daniels und Donald Sutherland als schlangenliebender Chefarzt herausragen...

    mit Donald Sutherland, Geraldine Chaplin, Martin Wuttke
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Eine Wahnsinnsehe

    Ein gutmütiger Polizeibeamter wird von den kapriziösen Einfällen seiner Ehefrau buchstäblich in den Wahnsinn getrieben.

    von Sönke Wortmann mit Barbara Auer, Thomas Heinze, Heinrich Schafmeister und weiteren
    Genre:
    Komödie
    User-Wertung:
    Infos zum Film


  • Der Doppelte Nötzli

    Neue Abenteuer des Schweizers Nötzli, dargestellt von dem in seiner Heimat so populären Allround-Talent und Kabarettisten Walter Roderer („Ein Buchhalter namens Nötzli“), diesmal in einer Doppelrolle. Drehbuchautor („Beim nächsten Mann wird alles anders“) und Regisseur Stefan Lukschy konnte mit dem betulichen Schwank nicht an den Erfolg des ersten Teils anknüpfen. Kaum 4000 Zuschauer wollten sich die eher hausbacken...

    mit Ursula Heyer, Gunter Berger, Martina Gedeck
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Cafe Europa

    Eine angenehme Überraschung im deutschen Gremienkino: diese muntere deutsche Krimikomödie rund um den Münchner Hauptbahnhof wurde inszeniert von TV-Serien-Regisseur Franz Xaver Bogner (nach einem Drehbuch des „Max Ophüls“-Preisträgers Ekkehard Ziedrich) und will nichts weiter, als möglichst kurzweilig zu unterhalten, was auch gelingt. Neben dem vielbeschäftigten Mario Adorf treten deutsche Stars wie Raimund Harmstorf...

    von Franz Xaver Bogner mit Jacques Breuer, Barbara Auer, August Zirner und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Keep On Running

    In der Tradition deutscher Teenieklamotten präsentiert Holm Dressler („Zärtliche Chaoten 2“) harmlose Jugenderinnerungen Thomas Gottschalks, der auch am Drehbuch mitschrieb. Kein noch so strapaziertes Klischee der „Roaring Sixties“, in denen Gottschalk die Grundsteine seiner Karriere legte, wird ausgelassen. Zusammengehalten von einer handvoll Hits ergibt das einen bisweilen bestenfalls flotten, meistens jedoch verklärten...

    von Holm Dressler mit Timothy Peach
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 6 Jahren
    Infos zum Film
  • Spieler

    Spieler

    Dominik Graf („Die Katze“), eine der Hoffnungen des jungen deutschen Films, auf den Spuren von Altmeister Godard. Mit viel Sympathie für seine Figuren läßt er sie in diesem tragikomischen Thriller auf der Jagd nach dem Glück im Spiel und in der Liebe in ständig wechselnde Beziehungen zueinander treten. Erzählerkommentar und betont künstliche Dialoge brechen immer wieder den Erzählfluß und erschweren die Identifikation...

    von Dominik Graf mit Peter Lohmeyer, Anica Dobra, Hansa Czypionka
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Bei mir liegen Sie richtig

    Bei mir liegen Sie richtig

    Neue Komödie des Kabarettisten und „Blödelstars“ Dieter Hallervorden („Didi - der Experte“) um die Halbgötter in Weiß und das liebe Geld. Satire in entschärfter Form und schwerblütig-deutscher Klamauk statt elegantem Slapstick (trotz einer großartigen Rosel Zech) bremsen mitunter dies so witzig geplante Unterfangen - die übliche Qualität deutschen Komödienschaffens (mal abgesehen von Otto und Loriot) wird dennoch...

    von Ulrich Stark mit Dieter Hallervorden, Rosel Zech, Rolf Zacher und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 6 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • My Father Is Coming

    Avantgarde-Filmerin Monika Treut („Die Jungfrauenmaschine“) fertigte hier ein bizarres, sehr humorvolles, überraschend warmherziges und von Kamerafrau Elfie Mikesch unprätentiös fotografiertes Porträt der New Yorker Subkultur. In dem unorthodoxen Charakterdarsteller Alfred Edel fand sie den idealen Wanderer zwischen primitiver Bajuwaren-Welt und amerikanischer Underground-Künstler-Szene, die von Porno-Päpstin Annie...

    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Eine Frau namens Harry

    Verrückter Klamauk im Stil der vor zwei Jahren populären „Body-Switching“-Komödien, der bereits im Vorfeld der Dreharbeiten Schlagzeilen machte, als Drehbuchautorin Vivian Naefe aufgrund der Wahl von Hauptdarsteller Thomas Gottschalk ihren Namen zurückzog. Die amüsante Grundidee, Rollenverteilungen der Geschlechter zu persiflieren, geht in harmlosen bis anzüglichen Späßchen weitgehend verloren, so daß anstatt...

    mit Thomas Gottschalk, Heinz Hoenig, Eddi Arent und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 6 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Nie im Leben

    Wiener-Blut-Reminiszenzen eigener Art beschwört Hauptdarsteller, Autor und Regisseur Helmut Berger. Seine „schwarze“ Tragikomödie um drei Looser in einem stilisiert-surrealen Wiener Milieu zwischen Opernball und Absteige ist zwar mit den gängigen Elementen von Thriller bis Komödie ausgestattet, zugleich aber angestrengt bemüht, sich nicht von einem Genre vereinnahmen zu lassen. So stehen denn die Schauspieler Anica...

    von Helmut Berger und Nina Grosse mit Anica Dobra, Hans-Peter Hallwachs, Helmut Berger und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film