• 3D Sex and Zen: Extreme Ecstasy

    3D Sex and Zen: Extreme Ecstasy

    Als in den frühen 90er Jahren und im Schatten der bevorstehenden Übernahme durch die Volksrepublik die Filmzensur in Hongkong zu wanken begann, hielten etliche nackte Tatsachen auf breiter Front Einzug ins chinesische Kino. „Sex and Zen“ hieß der Vorreiter der Bewegung, weshalb nun zu dessen zwanzigjährigem Jubiläum ein opulent gefertigtes 3D-Remake die Leinwände erreicht. Für China musste einiges gekürzt werden...

    Genre:
    Erotikfilm
    Infos zum Film