Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Nackter Tango

    Nackter Tango

    • Kinostart: 27.09.1990
    • Drama
    • 16
    • 89 Min

    Drehbuchautor Leonard Schrader („Mishima“) wählte für sein Regie-Debüt ein Melodram im Tangorhythmus und läßt die Leidenschaft des Tanzes die Handlung seines Erotik-Spektakels bestimmen. Eine meist nackte Mathilda May liefert dazu die sehr sinnliche Komponente, ihre heißkalte Beziehung zu dem Latin Lover Vincent D’Onofrio („Full Metal Jacket“) sorgt als Studie weiblicher Unterwerfung für Dramatik und Thrill. Klischeehafte...

  • Stormquest

    • Fantasyfilm

    Krude Fantasy-Geschichte mit sadistischen Elementen. Eine komische Note sollen häßliche, grausame Frauen ins Spiel bringen. Die Faszination für den Zuschauer bleibt im Rahmen. Genre-Fans werden sich dadurch nicht abschrecken lassen und mit einem zufriedenstellenden technischen Standard versöhnt, der das Abenteuer ansprechend genug macht, um damit gute Umsätze zu erzielen.

  • Eversmile, New Jersey

    • Komödie

    Sympathische Außenseiter-Komödie des argentinischen Regisseurs Carlos Sorin, die mit ihren weiten Bildern in einer faszinierend fremdartigen Landschaft und den sie bevölkernden skurrilen Typen besticht. Der ganze Film lebt von der Schauspielkunst des fast charismatischen Daniel Day-Lewis, der für seine Leistung in „Mein linker Fuß“ den „Oscar“ erhielt. Das getragene Tempo des Streifens und die karge Storyline machen...

  • Ico - Das kleine Wildpferd

    • Animations- & Zeichentrickfilm
    • 6
    • 78 Min

    Argentinischer Zeichentrickfilm, in dem ein kleines Fohlen ein großes Rätsel löst.

  • Tutti Frutti in der High School

    • Komödie

    Ebenso leichtgewichtiger, wie offenherziger Schulspaß aus Argentinien, der ganz im Stil europäischer Sex-Klamotten der 70er Jahre daherkommt. Von hochwertiger Erotik kann hier nicht die Rede sein, der Humorlevel hat sich auf Kalauerniveau vorhersagbarer Scherzchen und prompter Entblößungen eingependelt. Bereits im Kino hat dem Film das Reizprädikat „Tutti Frutti“ im Titel zu einer ungewöhnlich großen Beachtung...

  • Süden

    • Kinostart: 05.07.2001
    • Drama
    • 16
    • 127 Min

    Metaphernreiche Geschichte einer Rückkehr, die zugleich auch die Rückkehr ihres Regisseurs Solanas in die argentinische Heimat aus dem Exil in Frankreich markiert. Zum 40. Geburtstag des in Südamerika bekannten Tangos „Sur“ liefert Solanas in fesselnden Bildern eine Bestandsaufnahme der Sünden der Diktatur vor dem Hintergrund der melancholischen Musik um Liebe, Hoffnung und Schmerz. In Cannes erhielt das filmische...



  • Die Nacht der tausend Schreie

    • Drama

    Der argentinische Regisseur Hector Olivera („Schmutziger Kleinkrieg“) hat dieses erschütternde Politdrama nach wahren Geschehnissen in seinem Heimatland gedreht. Er setzt dabei den Hoffnungen der Studenten die brutale Wirklichkeit eines Terrorregimes entgegen. Oliveras Film ist kompromißloses, politisches Kino und eine flammende Anklage gegen die unglaublichen Menschenrechtsverletzungen in Argentinien zur Zeit der Militärdiktatur...

  • Tango Bar

    • Musikfilm
    • 6
    • 89 Min

    Argentinische Produktion, die eine einfache Rahmenhandlung dazu benutzt, mit vielen Tanzszenen die Geschichte des Tangos, dessen Ausbreitung über Hollywood bis nach Europa und dessen gesellschaftliche Funktion im Wandel der Zeiten darzustellen. Daneben wird ein echtes Tangoschicksal erzählt und die Diskussion aufgeworfen, ob der Künstler in Zeiten politischer Verfolgung im Land bleiben sollte. Der auch bei uns bekannte...

  • Die Leidenschaften der Miss Mary

    • Kinostart: 10.03.1988
    • Drama
    • 18
    • 100 Min

    Kunstvolles argentinisches Drama, das vor drei Jahren auf dem Festival in Venedig erstmals gezeigt wurde. Die alternde Julie Christie („Der Himmel soll warten“) hat eine faszinierende Rolle in einer Produktion übernommen, die den ehrenwerten Versuch unternimmmt, politische Umwälzungen auf privater Ebene sichtbar zu machen. Da dabei jedoch nur selten Spannung aufkommt, werden nach dem Statistendasein im Kino auch auf...

  • El desquite

    • Kriminalfilm

    Harter, argentinischer Thriller aus dem Jahr 1985, der sich an die Regeln amerikanischen Genrekinos hält, jedoch in Charakterisierung und Erzählweise deutlich abweicht. Wo US-Produktionen schnörkellos die Handlung vorantreiben, werden hier Rückblenden eingesetzt, und der Held geht in bester Tangomanier schwermütig zu Werke, während die Gangster mit der unnachsichtigen Wut gemeiner Folterknechte zuschlagen. Ein durchaus...

  • Two to Tango

    • Kriminalfilm

    Stilisierter Thriller aus der Roger Corman-Schmiede, inszeniert vom Argentinier Hector Olivera („American Scorpion“), der schon 1982 die argentinische Originalversion produziert hat. Die Neufassung mit Don Stroud („Damals in Amerika“) als totgeweihtem Killer enthält weitgehende Zugeständnisse an das europäisch-amerikanische Publikum in Dramaturgie und Bildführung. Der Reiz des Tangos als ein trauriger Gedanke, den...

  • Letzte Bilder eines Schiffbruchs

    • Kinostart: 06.05.1993
    • Drama
    • 12
    • 131 Min

    In langen Einstellungen beschreibt der argentinische Regisseur Eliseo Subiela ohne Hast die eigenartigen Figuren seiner Geschichte, die von der Suche des Versicherungsvertreters nach Selbstverwirklichung aufgescheucht werden. Gleichzeitig ist der Film eine Parabel auf die Hoffnungslosigkeit in der argentinischen Gesellschaft.