Zuhause ist es am schönsten

  1. Ø 4.4
   Kinostart: 02.08.2018

Zuhause ist es am schönsten: Im italienischen Drama trifft eine Großfamilie zur Feier auf einer Insel ein und muss böse Erinnerungen überwinden, als ein Sturm die Insel vom Festland trennt.

Trailer abspielen
Zuhause ist es am schönsten Poster
Trailer abspielen

Kinoprogramm in deiner Nähe

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Alle Bilder und Videos zu Zuhause ist es am schönsten

Filmhandlung und Hintergrund

Zuhause ist es am schönsten: Im italienischen Drama trifft eine Großfamilie zur Feier auf einer Insel ein und muss böse Erinnerungen überwinden, als ein Sturm die Insel vom Festland trennt.

Zur goldenen Hochzeit haben Alba (Stefania Sandrelli) und Pietro (Ivano Marescotti) die ganze Familie eingeladen. Gefeiert wird auf der malerischen Insel Ischia, ein großes Haus ist gemietet. Die Familie kann man sich nicht aussuchen, heißt es. Und natürlich bringt jeder der Gäste sein eigenes emotionales Bündel mit. Sohn Carlo (Pierfrancesco Favino) ist mit seiner neuen Frau Ginevra (Carolina Crescentini) angereist, die eine Szene macht, weil auch die Ex (Valeria Solarino) geladen ist. Mit dem Wetter schlägt auch die Stimmung um.

Als vom Meer ein Sturm aufzieht, der die Insel vom Festland abschneidet, sind die Familienmitglieder gezwungen, zwei Tage und zwei Nächte unter einem Dach zu verbringen. Böse Erinnerungen, alte Träume und neue Konflikte brechen hervor. Noch ahnt Carlos Tochter Sara (Sabrina Impacciatore) nicht, dass ihr Mann Diego (Giampaolo Morelli) eine Geliebte in Paris hat. Ihr Sohn Paolo (Stefano Accorsi) wiederum beginnt eine Affäre mit seiner Cousine Isabella (Elena Cucci). Ist Blut wirklich dicker als Wasser?

„Zu Hause ist es am schönsten“ — Hintergründe

Unter dem italienischen Titel „A casa tutti bene“ hat Regisseur Gabriele Muccino ein prachtvolles Familiendrama produziert. Nach einem Trip nach Hollywood mit Filmen wie „Sieben Leben“ und „Kiss the Coach“ kehrt Muccino damit zum italienischen Film zurück. Für seine Geschichte konnte er ein Star-Ensemble begeistern. Mit dabei sind unter anderem Pierfrancesco Favino (“Suburra“) und Stefania Sandrelli (“Ein letzter Kuss“).

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(3)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kommentare