Filmhandlung und Hintergrund

Oscar-gekröntes, blendend unterhaltendes Kostümdrama des Erfolgsduos Merchant-Ivory.

In der ersten Dekade des 20. Jahrhunderts kommt Lucy Honeychurch in Begleitung ihrer prüden Tante Charlotte nach Florenz, wo sie die Bekanntschaft des adretten George Emerson macht und sich zu einer leidenschaftlichen Umarmung hinreißen lässt. Zurück im kühlen England verdrängt Lucy ihre Gefühle und widmet sich wieder ihrem trockenen Verehrer Cecil Vyse. Am Ende entscheidet sie sich jedoch gegen die Konventionen und für die Liebe.

Eine junge Engländerin lernt auf einer Italienreise um die Jahrhundertwende in der Toscana einen jungen Schöngeist kennen und bricht mit den Konventionen, um an seiner Seite glücklich zu werden. Der traumhaft schöne Film von James Ivory wurde mit Auszeichnungen nur so überhäuft.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Zimmer mit Aussicht

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Zimmer mit Aussicht: Oscar-gekröntes, blendend unterhaltendes Kostümdrama des Erfolgsduos Merchant-Ivory.

    Eine feinsinnige und blendend unterhaltene Adaption eines Romans von E. M. Forster von James Ivory und seinem Produzenten Ismail Merchant, in der von den Schauspielern bis hin zu der sorgfältigen, geradezu detailbesessenen Ausstattung und den beeindruckenden Kostümen alles einen stimmigen Eindruck hinterlässt. Blaupause für viele folgende Arbeiten des Filmemacherduos, das sich schon hier auf ein ausgezeichnetes Drehbuch von Ruth Prawer Jhabvalla verlassen kann.

News und Stories

Kommentare