1. Kino.de
  2. Filme
  3. Zeitreise in die Katastrophe

Zeitreise in die Katastrophe

Filmhandlung und Hintergrund

Clever erdachter Science-Fiction-Thriller nach dem "Akte X"-Schema. Von Mario Azzopardi inszeniert.

Tom Merrick, Reporter bei einem mäßig beleumundeten Revolverblatt, macht auf Katastrophenphotos der Vergangenheit eine erstaunliche Entdeckung: Obgleich viele Jahrzehnte zwischen den einzelnen Aufnahmen liegen, taucht darauf immer wieder die gleiche Person auf. Bei Nachforschungen stößt er auf eine geheimnisvolle Gruppe von Zeitreisenden, die offenbar einen florierenden Sensationstourismus in der Zukunft betreiben. Das FBI schenkt Merrick wenig glauben, weshalb dieser auf eigene Faust versucht, anhand eines Reiseprospektes künftige Katastrophen zu verhindern.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Zeitreise in die Katastrophe

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Zeitreise in die Katastrophe: Clever erdachter Science-Fiction-Thriller nach dem "Akte X"-Schema. Von Mario Azzopardi inszeniert.

    Casper Van Dien („Starship Troopers“) ist der jugendliche Antiheld dieses clever erdachten Science-Fiction-Thrillers aus Fernsehproduktion und erhält in solcher Funktion Gelegenheit, als Mann mit trauriger Vergangengheit zur Abwechslung auch mal ein paar Charakterfacetten zu präsentieren. Die Möglichkeiten, die das intelligente Drehbuch bietet, werden indes zu wenig anderem als den üblichen Verfolgungsjagden und Shoot-Outs genutzt. Gleichwohl ein vielversprechender Kandidat im SF-Regal, Top 50 könnten drin sein.

Kommentare