Filmhandlung und Hintergrund

Sammlung mit den drei Langfilmversionen der klassischen japanischen Zeichentrickserien "Wickie", "Heidi" und "Nils Holgersson".

„Wickie und die starken Männer“: Der schmächtige, aber schlaue Wickie ist Sohn des Wikinger-Häuptlings Halvar und erweist sich mit seinen ungewöhnlichen Ideen oftmals als Retter in der Not. „Heidi in den Bergen“: Die fünfjährige Waise Heidi wird von ihrer Tante zu ihrem Großvater in die Schweizer Alpen gebracht, wo sie fortan leben soll. Nach anfänglichem Zögern freunden sich die beiden an… „Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen“: Weil der kleine Nils auf dem Bauernhof seiner Eltern am liebsten Tiere quält, wird er gemeinsam mit seinem Hamster von einem Wichtel geschrumpft. Mit der Hausgans Martin schließen sie sich einer Gruppe von Wildgänsen an.

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Zeichentrick-Klassiker Box: Sammlung mit den drei Langfilmversionen der klassischen japanischen Zeichentrickserien "Wickie", "Heidi" und "Nils Holgersson".

    Sammlung, die mit drei Spielfilmen jeweils das Beste aus den klassischen japanischen Zeichentrickserien „Wickie und die starken Männer“, „Heidi in den Bergen“ und „Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen“ enthält. Entstanden von Mitte der siebziger bis Anfang der achtziger Jahre, haben die Filme kaum etwas von dem Charme eingebüßt, der die Serien zu ihrer Zeit zu den beliebtesten Sendungen im deutschen Fernsehen machte. Vor allem der Erfolg von „Heidi“ führte dazu, dass die Produktionsfirma Nippon Animation bis 1997 jährlich ein internationales literarisches Werk als Zeichentrickserie umsetzte.

Kommentare