Filmhandlung und Hintergrund

Coming-Of-Age-Liebesgeschichte mit den beiden Hollywood-Jungstars Denise Richards und Milla Jovovich.

Owen und Chloe sind ein Pärchen seit High-School-Tagen, doch als Chloe nach Hollywood übersiedelt und dort zum Star einer populären Sitcom avanciert, bekommt dieser Karrieresprung der Beziehung überhaupt nicht. Ein befreundetes Pärchen versucht den verbitterten Owen zu trösten, indem es ihn mit der eleganten Nadine verkuppelt. Zunächst stimmt die Harmonie zwischen beiden überhaupt nicht, doch mit zunehmender Spieldauer kommen Owen und Nadine einander näher. Ausgerechnet da taucht Chloe wieder auf.

Nach Trennung von seiner Jugendliebe Chloe (Denise Richards) fällt Owen (David Krumholtz) in ein tiefes Loch, aus dem ihn seine Freunde mit der schönen Nadine (Milla Jovovich) befreien wollen. Heiter-melancholische Dreiecksromanze.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • You Stupid Man: Coming-Of-Age-Liebesgeschichte mit den beiden Hollywood-Jungstars Denise Richards und Milla Jovovich.

    Zwei der populärsten weiblichen Jungstars Hollywoods, Denise Richards und Milla Jovovich, umturteln den Schauspieler David Krumholtz. Letzterer Name sagt nicht nur deutschen Zuschauern wenig, was der Qualität der Darstellung aber keinen Abbruch tut. Der Hauch von Woody Allen weht durch eine pointierte Coming-Of-Age-Liebesgeschichte, die mit komischen Situationen nicht geizt und trotzdem sensibles Gespür für Emotionen behält. William Baldwin schaut auf eine Nebenrolle vorbei, Top 50 sind im Visier.

Kommentare