Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Yi Yi

Yi Yi

Kinostart: 14.06.2001

Filmhandlung und Hintergrund

Genau beobachtetes und mitfühlendes Porträt von drei Generationen einer gutsituierten taiwanesischen Familie.

NJ lebt mit seiner Frau, seiner Schwiegermutter, seiner Teenagertochter und seinem achtjährigen Sohn in relativem Wohlstand. Doch wirklich glücklich ist er nicht. Als er eines Tages seine Jugendliebe wiedertrifft, fängt er zu grübeln an. Seine Frau verzweifelt, weil sie nicht so enden will wie ihre Mutter. Und die Tochter überlegt mit dem Freund ihrer Freundin eine Affäre zu beginnen.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Yi Yi

Darsteller und Crew

  • Wu Nien-jen
  • Elaine Jin
  • Issei Ogata
  • Kelly Lee
  • Jonathan Chang
  • Chen Hsi-sheng
  • Ko Su-yun
  • Michael Tao
  • Edward Yang
  • Yang Wei-han
  • Chen Bo-wen
  • Peng Kai-li

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Yi Yi: Genau beobachtetes und mitfühlendes Porträt von drei Generationen einer gutsituierten taiwanesischen Familie.

    Genau beobachtetes und mitfühlendes Porträt von drei Generationen einer gutsituierten taiwanesischen Familie, deren Mitglieder sich über den Sinn des Lebens Gedanken machen. Realistisch, zwischen Melancholie und manchmal Slapstick schwankend, beschreibt Edward Yang den Alltag der Familie. Auf etlichen Festivals ausgezeichnete Perle jedes Programmkinos.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Ehemalige BEM-Accounts10.11.2009

    Die London Times ihre 100 besten Filme der Nullerjahre gelistet: Platz 1 für Michael Hanekes "Caché", bester deutscher Film ist "Das Leben der Anderen".

  • Die besten Filme der letzten 25 Jahre

    Die besten Filme der letzten 25 Jahre

    Ehemalige BEM-Accounts11.11.2002

    Cpt. Willards Kambodscha-Reise wird auch seelisch zum Höllentrip „Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen“ - Mit „Apocalypse Now“ ist jetzt passenderweise ein Antikriegsepos zum besten Film der letzten 25 Jahre gewählt worden. Neben Robert Duvalls berühmtem Ausspruch ist in Francis Ford Coppolas Meisterwerk auch einen betrunkener Martin Sheen beim Zertrümmern einer Zimmereinrichtung zu bewundern. Auf die Plätze...