Year One - Aller Anfang ist schwer

  • Die Free-TV-Premieren am Freitagabend

    Am Freitagabend haben die deutschen TV-Sender wieder ein paar Free-TV-Premieren im Programm. Hier eine kleine Übersicht:Komödie „Year One - Aller Anfang ist schwer“ mit Jack Black um 20.15 Uhr bei ProSieben: Alle ordentlichen Menschen der Steinzeit ernähren sich durchs Jagen und Sammeln - nur Nichtsnutz Jed fühlt sich dazu nicht berufen. Zusammen mit seinem Kumpel Oh will der Faulpelz lieber die Welt entdecken. Auf...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten.Den Anfang macht am Montag, 23. August 2010 um 20.15 Uhr, die Komödie “Miss March“: Kurz vor seinem ersten Mal mit Freundin Cindi stürzt Eugene die Kellertreppe hinunter und fällt ins Koma. Als er nach vier Jahren wieder erwacht, reibt ihm sein Kumpel Tucker ein Playboyheft unter die Nase...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Harrison Ford in "Cowboys & Aliens"

    Harrison Ford in "Cowboys & Aliens"

    Nach "Star Wars" wird sich Harrison Ford jetzt erneut mit Außerirdischen herumschlagen - in der schrägen Comicverfilmung "Cowboys & Aliens".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Ghostbusters 3": Reitman führt wieder Regie

    "Ghostbusters 3": Reitman führt wieder Regie

    Nach Bill Murray und den anderen Originaldarstellern hat nun auch der Regisseur der ersten beiden Filme, Ivan Reitman, für "Ghostbusters 3" zugesagt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Ghostbusters 3": Dreh schon im Sommer

    "Ghostbusters 3": Dreh schon im Sommer

    Bill Murray, Dan Aykroyd & Co. sollen bereits im Sommer 2010 auf Geisterjagd gehen, wie "Ghostbusters 3"-Macher Harold Ramis verrät.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Komödie "Year One" mit Jack Black startet am 27. August

    Am 27. August kommt die Abenteuerkomödie „Year One - Aller Anfang ist schwer“ in die deutschen Kinos. Jack Black („Tropic Thunder“) und Michael Cera („Juno“) spielen darin die Jäger und Sammler Zed und Oh aus einem Dorf am Beginn der Zeitrechnung. Nachdem Zed vom Baum der Weisheit gegessen hat, stellt er sich die Frage nach dem Sinn des Lebens. Aus seinem Dorf verjagt, begibt er sich, von seinem Kumpel Oh begleitet...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Olivia Wilde in biblischer Komödie "Year One"

    In der biblischen Komödie „Year One“ von Sony Pictures spielt Olivia Wilde („Turistas“) die weibliche Hauptrolle. Sie stellt Prinzessin Inanna dar, in die sich die von Jack Black („Nacho Libre“) gespielte Hauptfigur verliebt. Zum Cast gehören auch die beiden „Superbad“-Darsteller Michael Cera und Christopher Mintz-Plasse, sowie David Cross, Oliver Platt, Vinnie Jones, Juno Temple und June Raphael. Regisseur Harold Ramis...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • McLovin startet durch

    Nach Superbad wird Newcomer Christopher Mintz-Plasse, der in dem Streifen die Rolle von McLovin inne hatte, erneut mit Produzent Judd Apatow zusammen arbeiten. Für die Komödie Year One, Mintz-Plasses zweiter Film, begibt er sich sogar in Biblische Zeiten. Auch Oliver Platt (Mein Kind vom Mars), David Cross, Vinnie Jones (Die Todeskandidaten) und Juno Temple (Abbitte) verhandelt gerade über ihre Rollen, um neben Jack...

    Kino.de Redaktion  
  • Neue Rolle für "Superbad"-Star Mintz-Plasse

    Christopher Mintz-Plasse, der von der Highschool weg für die Komödie „Superbad“ engagiert wurde, in der er als Eierkopf Fogell seine erste Rolle überhaupt spielte, hat einen neuen Filmauftrag. In der biblischen Komödie „Year One“ soll er an der Seite der beiden Hauptdarsteller Michael Cera („Superbad“) und Jack Black („Nacho Libre“) dabei sein. Zum Cast der alttestamentarischen Geschichte gehören auch Oliver Platt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Jack Black in Komödie "Year One"

    Jack Black („Nacho Libre“) und Michael Cera (TV-Serie „Arrested Development“) spielen in der Komödie „Year One“ von Columbia. Regie führt Harold Ramis („Reine Nervensache 2“), der auch das Drehbuch gemeinsam mit Gene Stupnitsky und Lee Eisenberg schrieb. Ausführender Produzent ist Owen Wilson („Die Hochzeits-Crasher“). 

    Ehemalige BEM-Accounts  
  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Year One - Aller Anfang ist schwer
  4. News