US-Kinostart für "The Wolverine" mit Hugh Jackman

Ehemalige BEM-Accounts |

X-Men Origins: Wolverine Poster

20th Century Fox nimmt die Produktion von „The Wolverine“ mit Hugh Jackman wieder auf und kündigt einen US-Kinostart für nächstes Jahr an.

Unter der Regie von James Mangold wird die Geschichte von Logan alias Wolverine aus „X-Men Origins: Wolverine“ aus dem Jahr 2009 fortgesetzt. Diesmal möchte der Titelheld die asiatische Kampfkunst erlernen, doch als er sich in die Tochter des Hausherrn und Meisters verliebt, hat das weitreichenden Konsequenzen.

Für das Drehbuch ist Mark Bomback („Stirb Langsam 4.0“ , „Unstoppable - Außer Kontrolle“ ) mit an Bord, der inszwischen eine Vorlage von Christopher McQuarrie („Die üblichen Verdächtigen“) überarbeitet hat. Die Suche nach einer weiteren Besetzung kann nun beginnen.

Die Dreharbeiten beginnen passend für einen angekündigten US-Kinostart am 26. Juli 2013. Ein deutscher Kinostart wird zeitnah erwartet.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. X-Men Origins: Wolverine
  5. US-Kinostart für "The Wolverine" mit Hugh Jackman