Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. X-Men / Daredevil

X-Men / Daredevil


X-Men / Daredevil: Zwei aufwändige Comicverfilmungen mit reichlich Action und atemberaubenden Kampfszenen.

Filmhandlung und Hintergrund

Zwei aufwändige Comicverfilmungen mit reichlich Action und atemberaubenden Kampfszenen.

„X-Men“: In einer futuristischen Welt sollen alle Mutanten verbannt werden. Ein Grund mehr für den verbitterten Mutanten Magneto, mit seinen Spießgesellen zu versuchen, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Aufhalten können ihn nur Professor Xavier und seine guten Mutanten, die X-Men. „Daredevil“: Der blinde Anwalt Matt schlüpft nachts ins rotlederne Teufelskostüm und wird zum gnadenlosen Rächer unschuldiger Opfer. Hauptgegner sind der hünenhafte Gangsterboss Kingpin und dessen skrupelloser Killer Bullseye.

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • X-Men / Daredevil: Zwei aufwändige Comicverfilmungen mit reichlich Action und atemberaubenden Kampfszenen.

    Zwei Superheldenspektakel, die auf erfolgreichen Comicreihen beruhen. Als spektakulärer Augenschmaus überwältigt Bryan Singers „X-Men“ mit Action, Effekten und originellen Gimmicks. Dagegen gestaltet sich Mark Steven Johnsons „Daredevil“ dramatisch und düster mit makellosen Tricks und atemberaubenden Kampfszenen, wobei neben Titelheld Ben Affleck vor allem Jennifer Garner als weibliche Kampfmaschine Elektra und Colin Farrell als glatzköpfiger Killer mit auf die Stirn tätowierter Zielscheibe überzeugen.
    Mehr anzeigen