Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. X

X

Filmhandlung und Hintergrund

Unerwartete Wendungen, Aha-Effekte und neuerliche Falltüren säumen einen verzwickt erdachten, für den geneigten Zuschauer jedoch allzeit überschaubar in hitzige, mediterrane Großstadtkulisse gebannten Thriller mit zarter „Memento“-Motivnote. Hauptdarsteller Antonio Resines leistet ganze Antihelden-Überzeugungsarbeit als Redneck-Kommissar im Mordverdacht und erhält Gesellschaft von einer ebenso bunt gezeichneten...

In Madrid wurde ein junger Homosexueller erstochen, nur wenige Schritte entfernt von jenem Haus, in dem der heruntergekommene, Schwule hassende Mordfahnder Javier aus dem Vollrausch in einem fremden Bett erwacht, eine blutige Schere im Gepäck und ohne jede Erinnerung an die letzten 24 Stunden. Obwohl er eigentlich nicht zuständig ist, schaltet sich Javier in den Fall ein, Ermittlungen gegen seine Person notfalls abzuwenden einerseits, mehr Licht in die eigene Vergangenheit zu bringen, andererseits.

Mordfahnder Javier vielleicht auf den Spuren seiner selbst in einem verzwickten Hispano-Thriller mit „Memento“-Note.

Darsteller und Crew

  • Antonio Resines
  • Esperanza Roy
  • Maria Adanez
  • Manuel Galiana
  • Marta Belaustegui
  • Pere Arquillué
  • Antonio Dechent
  • Luis Marias
  • César Benítez
  • Federico Ribes
  • J. Fidel Collados
  • Paco Musulen
  • Luis Elices

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Unerwartete Wendungen, Aha-Effekte und neuerliche Falltüren säumen einen verzwickt erdachten, für den geneigten Zuschauer jedoch allzeit überschaubar in hitzige, mediterrane Großstadtkulisse gebannten Thriller mit zarter „Memento“-Motivnote. Hauptdarsteller Antonio Resines leistet ganze Antihelden-Überzeugungsarbeit als Redneck-Kommissar im Mordverdacht und erhält Gesellschaft von einer ebenso bunt gezeichneten wie schwer durchschaubaren Charakterschar. Geheimtip für Krimigourmets.
    Mehr anzeigen