Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten.

Den Anfang macht am Montag, 19. März 2012, die preisgekrönte Dokumentation „Senna“ über den legendären Formel-1-Weltmeister Ayrton Senna. 1993 überholte er bei Regen noch in Runde 1 alle fünf vor ihm liegenden Fahrer. Privat fast schüchtern, lieferte er sich erbitterte Rennen mit Dauerrivale Alain Prost und kämpfte kompromisslos für die Rechte der Fahrer. Der Film zeigt dabei beeindruckende Privat- und Archivaufnahmen und lässt Wegbegleiter und Familie des 1994 in Imola verunglückten Rennidols zu Wort kommen.

Weiter geht es am Mittwoch, 21. März 2012, mit der Romantikkomödie „Cinderella Story: Es war einmal ein Lied“. Im dritten Teil der Reihe lebt und arbeitet die junge Katie für ihre Stiefmutter und ihre Stiefschwestern. Trost findet sie in der Musik. Als ihre Stiefschwester jedoch Katies wunderbare Stimme für die eigene ausgibt und ihre große Liebe Luke sich deswegen in das falsche Mädchen verliebt, muss Katie lernen, für ihrer Träume und ihre Liebe zu kämpfen…

Der Thriller „Der Kandidat“ feiert am Freitagabend, 23. März 2012, seine Premiere bei Sky Cinema. Der Film dreht sich um Strafverteidiger Jonas Bechmann, der eines Tages in einem Hotelzimmer neben einer brutal ermordeten Frau aufwacht. Bald wird er von Erpressern in die Enge getrieben, die seine Schuld beweisen können. Jonas taucht unter und macht auf eigene Faust Jagd auf die Verbrecher…

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu World Invasion: Battle Los Angeles

Am Samstagabend, 24. März 2012, ist die Komödie „Arthur“ mit Russell Brand das erste Mal bei Sky Cinema zu sehen: Als versoffener Frauenheld konnte Arthur bisher auf zwei Sachen in seinem Leben bauen. Zum einen auf sein Glück und zum anderen auf seine Nanny Hobson. Arthur, inzwischen ein erwachsener Mann, steht plötzlich vor seiner bisher größten Entscheidung. Eine arrangierte Ehe verbunden mit lebenslänglichem Reichtum einzugehen oder sich für seine wahre Liebe Linda und ein Leben als einfacher Mann zu entscheiden. So wagt Arthur das für ihn selbst unfassbare - den Schritt in die Realität…

Den Abschluss bildet am Sonntag, 25. März 2012, der SciFi-Actionfilm „World Invasion: Battle Los Angeles“ mit Aaron Eckhart. In dem Film wird die Erde im Jahr 2011 von Außerirdischen angegriffen , nachdem viele Jahre lang weltweite UFO-Sichtungen dokumentiert werden konnten. Während die größten Städte untergehen, erweist sich Los Angeles als letzte Bastion der Menschheit. Eine Marine-Einheit rüstet sich dort für die letzte, entscheidende Schlacht gegen die technisch hochüberlegenen Invasoren…

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare