Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Wonder Woman
  4. News
  5. „Wonder Woman“: Erste Fanreaktionen zum neuen DC-Superheldenfilm sind eindeutig

„Wonder Woman“: Erste Fanreaktionen zum neuen DC-Superheldenfilm sind eindeutig

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

Wonder Woman Poster
© Warner Bros.

Die jüngsten Superhelden-Filme von Warner, „Batman v Superman: Dawn of Justice“ und „Suicide Squad“, waren zwar finanziell erfolgreich, blieben aber dennoch hinter den hohen Erwartungen zurück – ganz zu schweigen von den hitzigen Debatten um die Qualität der Werke. Mit „Wonder Woman“ soll das DC Extended Universe (DCEU) im Kino endlich in ruhigere Gefilde gelangen und erste Fan-Reaktionen deuten tatsächlich Besserung an.

Warner Bros. startete kürzlich mit Testvorführungen von „Wonder Woman“, wobei anscheinend auch der Darsteller des Bösewichts endlich enthüllt wurde. Wesentlich interessanter dürften angesichts der Kontroversen um die letzten Beiträge im Kino-Universum von DC aber die Reaktionen der Zuschauer auf den Film als solches sein.

Erste Meinungen zu „Wonder Woman“ haben jüngst ihren Weg ins Internet gefunden und es scheint, als würde Warner Bros. mit ihrem neuesten Superhelden-Film tatsächlich einen Schritt in die richtige Richtung machen. Das Publikum war anscheinend voll des Lobes, wie mehrere Tweets belegen und im direkten Vergleich mit seinen beiden Vorgängern behält „Wonder Woman“ wohl klar die Oberhand.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Movie4k & Alternativen: Vorsicht bei diesen Streaminganbietern!

Fan-Reaktionen zu „Wonder Woman“ fallen positiv aus

Die Hoffnungen für den neuesten DC-Film überstehen also den ersten Test, wobei man die Reaktionen natürlich auch im passenden Kontext sehen muss. Die anfänglichen Reaktionen zu „Batman v Superman: Dawn of Justice“ waren nach den Testvorführungen ebenfalls positiv und wie das endete, dürfte mittlerweile bekannt sein.

Ein Aspekt von „Wonder Woman“ wurde übrigens besonders hervorgehoben: Chris Pine. Der Schauspieler verkörpert den Piloten Steve Trevor und bringt damit auch die romantische Komponente in den Film. Und das anscheinend derart überzeugend, dass er damit sogar Hauptdarstellerin Gal Gadot in den Schatten stellt, womit jetzt nicht unbedingt zu rechnen war.

Marvel, DC & CO.: All diese Superhelden-Filme erwarten euch bis 2020

Ob die positiven Stimmen tatsächlich Recht behalten, erfahren wir in Deutschland ab dem 15. Juni 2017, wenn mit „Wonder Woman“ der erste Kinofilm über die berühmte Amazon hierzulande an den Start geht.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare