Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Witchouse

Witchouse

Filmhandlung und Hintergrund

David DeCoteau, neben Fred Olen Ray wohl unermüdlichster Billigheimer aus der ganz späten Corman-Schule, erweist den legendären Hexen von Salem seine Referenz in diesem vorhersehbar und hölzern in spartanische Kulisse gesetzten Hexenhammer der Spät-80er-Latex-Schule. Schauspieler, deren Namen noch nicht einmal Trash-Professoren je vernommen haben, werden vom Drehbuch erfolgreich daran gehindert, der platten Geschichte...

Am 1. Mai des Jahres 1998 bittet die leidenschaftliche Okkultistin Elizabeth Le Fey neun ihrer College-Kameraden zu einer Seance in die alte Villa am Rande der Stadt. Die gemeinschaftliche Geisterbeschwörung soll Kontakt zu Elizabeths Vorfahrin Lilith Le Fey knüpfen, einer ziemlich genau heute vor 200 Jahren verbrannten Hexe. Die Beschwörung klappt besser als erwartet, so dass die panischen Teenager bald einer mordenden Hexe gegenüber stehen. Zum Glück kennt Jennifer, Nachfahrin eines Lilith-Opfers, deren Achillesferse.

Hobby-Okkultistin bannt böse Hexe aus Vergangenheit in Gegenwart, was einer Riege feiernder College-Kids zu vielfältigem Nachteil gereicht. Naiv-vorhersehbarer C-Horror.

Darsteller und Crew

  • Ariauna Albright
  • Matt Raftery
  • Monica Serene Garnich
  • Ashley McKinney
  • Brooke Mueller
  • David DeCoteau
  • Matthew Jason Walsh

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • David DeCoteau, neben Fred Olen Ray wohl unermüdlichster Billigheimer aus der ganz späten Corman-Schule, erweist den legendären Hexen von Salem seine Referenz in diesem vorhersehbar und hölzern in spartanische Kulisse gesetzten Hexenhammer der Spät-80er-Latex-Schule. Schauspieler, deren Namen noch nicht einmal Trash-Professoren je vernommen haben, werden vom Drehbuch erfolgreich daran gehindert, der platten Geschichte drei Dimensionen zu verleihen. Für Horror-Allesseher.
    Mehr anzeigen