Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Willkommen bei den Sch'tis
  4. News

News

  • Das Erste zeigt "Willkommen bei den Sch´tis" als Premiere

    Das Erste präsentiert am Montagabend, 23. Juli um 20.15 Uhr die französische Kinokomödie „Willkommen bei den Sch´tis“ in deutscher Erstausstrahlung. In der erfolgreichen Sommerkomödie wird der Postbeamte Philippe Abrams (Kad Merad) unfreiwillig versetzt: In den Norden zu den sogenannten Sch’tis - benannt nach ihrem eigenartigem Dialekt. Dabei prallen zwei Welten aufeinander und Philippe muss trotz aller Vorurteile...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten. Den Anfang macht am Montag, 21. Juni 2010 um 20.15 Uhr, das Drama “Die Herzogin“ mit Keira Knightley. Der Film dreht um die junge Georgiana Spencer, die den deutlich älteren Herzog von Devonshire heiratet. Doch in der arrangierten Ehe will keine rechte Leidenschaft aufkommen. Als Georgina...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ARD erwirbt Filmpaket von Prokino

    Die ARD Degeto hat sich auf dem European Film Market (EFM) im Rahmen der 59. Berlinale ein attraktives Filmpaket von Prokino für das Erste gesichert. Darunter ist auch die französische Erfolgskomödie „Willkommen bei den Sch'tis“, die in Deutschland bereits 1,6 Mio. begeisterte Zuschauer ins Kino lockte. Ein weiteres Highlight ist der vielfach preisgekrönte Spielfilm „Gomorrha - Vor der Mafia gibt es kein Entrinnen“...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Willkommen bei den Sch'tis" mit Stimme von Herbst

    Christoph Maria Herbst („Neues vom Wixxer“) synchronisiert die Stimme von Darsteller Dany Boon in der deutschen Fassung der französischen Erfolgkomödie „Willkommen bei den Sch'tis“. Prokino bringt den erfolgreichsten französischen Film aller Zeiten am 30. Oktober in die deutschen Kinos. Sch'ti ist ein nordfranzösischer Dialekt, für den in der deutschen Synchronfassung in eine Art Kunstsprache entwickelt wurde, die...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • US-Remake von "Bienvenue chez les Ch'tis"

    Der französische Box-Office-Hit „Bienvenue chez les Ch'tis“, der dort über 190 Millionen Dollar einspielte, wird ein amerikanisches Remake bekommen. Will Smith („Das Streben nach Glück“) gehört zu den Produzenten des Projekts bei Warner Bros. Das Remake soll „Welcome to the Sticks“ heißen und einen Angestellten bei einem globalen Unternehmen in die tiefste Provinz schicken, wo er erkennt, was wirklich wichtig ist...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Bienvenue chez les Ch'tis" stellt in Frankreich Rekord auf

    Die Komödie „Bienvenue chez les Ch'tis“ hat in Frankreich einen neuen Besucherrekord aufgestellt. In der ersten Woche nach dem Start am 27. Februar lockte der Film knapp 4,4 Millionen Menschen in die Kinos, mehr als je zuvor ein Film in den ersten sieben Tagen. „Bienvenue chez les Ch'tis“ von Regisseur und Drehbuchautor Dany Boon (Darsteller in „Mein bester Freund“) spielt im Norden Frankreichs, in der Gegend von Dünkirchen...

    Ehemalige BEM-Accounts