Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Wie es Euch gefällt

Wie es Euch gefällt

Kinostart: 17.02.1965
DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Filmhandlung und Hintergrund

Der aufstrebende Laurence Olivier in einer der ersten Adaptionen eines Shakespeare-Stücks als Tonfilm.

Im Ardenner Wald treibt sich eine illustre Gesellschaft von Verbannten und Flüchtlingen herum. So findet sich dort neben dem gestürzten Herzog der Jüngling Orlando ein, der nach einem Konflikt mit seinem missgünstigen älteren Bruder fliehen musste. Auch Rosalind, die Tochter des Herzogs, kommt in den Wald. Sie hat sich in Orlando verliebt und verkleidet sich als Mann, um dem Jüngling die wahre Liebe schmackhaft zu machen.

Darsteller und Crew

  • Sir Laurence Olivier
    Sir Laurence Olivier
    Infos zum Star
  • Elisabeth Bergner
  • Sophie Stewart
  • Henry Ainley
  • Leon Quartermaine
  • Richard Ainley
  • Paul Czinner
  • J. M. Barrie
  • Robert J. Cullen
  • Joseph M. Schenck
  • Harold Rosson
  • Jack Cardiff
  • William Walton

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Wie es Euch gefällt: Der aufstrebende Laurence Olivier in einer der ersten Adaptionen eines Shakespeare-Stücks als Tonfilm.

    Vom österreichisch-ungarischen Regisseur Paul Czinner („Verlass mich niemals wieder“) im britischen Exil inszenierte Adaption der gleichnamigen Shakespeare-Komödie. Als eine der ersten Tonfilm-Adaptionen eines Shakespeare-Stücks leidet der Film unter der vom Theater geprägten Spielweise der Darsteller, allen voran Czinners Ehefrau Elisabeth Bergner in der weiblichen Hauptrolle. Als ihr Partner Orlando verdient sich der aufstrebende Laurence Olivier erste Leinwandsporen und sammelt zugleich Erfahrungen, um es bei seinen eigenen Shakespeare Adaptionen (u.a. „Heinrich V.“) besser zu machen.
    Mehr anzeigen