Wie ausgewechselt

  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten. Den Anfang macht am Montag, 17. September 2012, die Krimikomödie „The Guard - Ein Ire sieht schwarz“ mit Don Cheadle. Der Film dreht sich um einen irischen Cop, der mit liebenswerter Unfreundlichkeit seinen Dienst verrichtet. Nach einem Drogen-Mord schickt das FBI Verstärkung aus den USA...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kinocharts: "Planet der Affen" wird neuer Spitzenreiter

    Nach dem erfolgreichen US-Start erobert der Neueinsteiger der Woche „Planet der Affen: PRevolution“ nun auch die deutschen Kinos und nimmt auf Anhieb den ersten Platz der Charts ein. „Die Schlümpfe“ rutschen damit auf den zweiten Platz, gefolgt von „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2“. Tommy Jauds Romanverfilmung „Resturlaub“ kann sich als Neueinsteiger den vierten Platz sichern, während Pixars „Cars...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kinocharts: Schlümpfe und Affen erobern die Charts

    In den deutschen Kinos wird es blau: Über 520.000 Zuschauer schauten sich „Die Schlümpfe“  als Neueinsteiger der Woche in den Kinos an und sicherten ihm damit den ersten Platz der Kinocharts. Dafür musste das „Harry Potter“-Finale nach drei Wochen die Spitzenposition räumen und landet sanft auf dem zweiten Platz. Weltweit ist „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2“ bereits mit 1,134 Milliarden US-Dollar...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Olivia Wilde in der US-Komödie "Change-Up"

    Die Schauspielerin Olivia Wilde („Kill Bobby Z“, Serie „House“) konnte für die weibliche Hauptrolle in der Universal Komödie „Change-Up“ verpflichtet werden. Demnach wird sie an der Seite der beiden Hauptdarsteller Ryan Reynolds („Selbst ist die Braut“) und Jason Bateman („All Inclusive“) vor der Kamera stehen.Regisseur David Dobkin („Gebrüder Weihnachtsmann“) inszeniert die Komödie nach einem Drehbuch von Jon Lucas...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Robert Schwentke für R.I.P.D. bestätigt

    Während er dem Thriller Red den letzten Feinschliff verpasst, plant Regisseur Robert Schwentke schon sein nächstes Projekt. Dieses ist Universals R.I.P.D. und die Autoren Phil Hay und Matt Manfredi adaptieren dafür das Comic von Peter Lenkov. In der Geschichte des geht es um eine Polizeieinheit, die vollständig aus toten Polizisten besteht. Sie haben den Job, Dämonen, gefallene Engel und sonstige Untote zu überwachen...

    Kino.de Redaktion  
  • Reynolds tauscht mit Bateman seinen Platz

    Rollentauschkomödien sind schon immer sehr beliebt in Hollywood gewesen. Als neuster Zuwachs haben sich Ryan Reynolds (Buried) und Jason Bateman (Juno) geoutet, als sie sich für die Verwechslungskomödie The Change-Up verpflichten ließen. Bateman spielt darin einen verantwortungsvollen Familienmenschen, der mit seinem kindischen, faulen Freund (Reynolds) den Körper tauscht. Um die Produktion kümmern sich Neal Moritz...

    Kino.de Redaktion  
  • "Change Up" mit Ryan Reynolds und Jason Bateman

    Regisseur David Dobkin („Gebrüder Weihnachtsmann“) inszeniert für Universal die Komödie „Change Up“. Die Hauptrollen konnten nun mit den Schauspielern Ryan Reynolds („Selbst ist die Braut“) und Jason Bateman („All Inclusive“) besetzt werden. Das Autoren-Duo der erfolgreichen Komödie „Hangover“, Jon Lucas und Scott Moore, schreiben die Geschichte um zwei Freunde, die durch einen Zufall ihre Seelen tauschen und sich...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Hangover"-Autoren schreiben Komödie "Change Up"

    Die beiden Drehbuchautoren der Erfolgskomödie „Hangover“, Jon Lucas und Scott Moore, schreiben eine neue Komödie mit dem Titel „Change Up“. Darin geht es um zwei sehr verschiedene Freunde, die ihre Körper tauschen: einen verantwortungsbewussten Ehemann und einen kindischen Faulenzer. Als Regisseur des Projekts von Universal ist David Dobkin („Die Hochzeits-Crasher“) an Bord.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Wie ausgewechselt
  4. News