Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Wie angelt man sich einen Millionär

Wie angelt man sich einen Millionär

Wie angelt man sich einen Millionär - Trailer

How to Marry a Millionaire: Schwungvolle, ironische und überaus kassenträchtige Screwballkomödie von Jean Negulesco („Drei Münzen im Brunnen“) nach einem ebenso erfolgreichen Bühnenstück. Marylin Monroe, die hier einige extrem komische Szenen hat, die großen Auftritte jedoch noch Lauren Bacall überlassen muß, spielte sich in der Rolle der halbblinden Pola in die Herzen des Massenpublikums, war von diesem Moment an aber auch für lange Zeit...

Poster
DVD/Blu-ray jetzt bei amazon
  • Kinostart: 20.04.1954
  • Dauer: 100 Min
  • Genre: Komödie
  • Produktionsland: USA
  • Filmverleih: unbekannt

Filmhandlung und Hintergrund

Schwungvolle, ironische und überaus kassenträchtige Screwballkomödie von Jean Negulesco („Drei Münzen im Brunnen“) nach einem ebenso erfolgreichen Bühnenstück. Marylin Monroe, die hier einige extrem komische Szenen hat, die großen Auftritte jedoch noch Lauren Bacall überlassen muß, spielte sich in der Rolle der halbblinden Pola in die Herzen des Massenpublikums, war von diesem Moment an aber auch für lange Zeit...

Drei Mannequins aus New York leiden unter chronischer Kassenebbe, möchten aber trotzdem in der High Society mitmischen. Nachdem man mit ungedeckten Schecks, Inventarverkäufen und allerlei anderen Experimenten nicht mehr vorwärtskommt, hilft nur noch der Gang an den Traualtar, wobei der Zukünftige selbstredend über eine dicke Brieftasche verfügen sollte. Doch obwohl man nichts unversucht läßt, das Motto des Filmes in die Tat umzusetzen, obsiegt in allen drei Fällen wahre Liebe über schnöde Gier. Und dafür läßt auch die Belohnung nicht auf sich warten…

Ironisch-witzige MM-Komödie um drei Mannequins, die glauben, die große Liebe nur in Millionären finden zu können, aber feststellen müssen, daß Liebe kaum etwas mit Geld zu tun hat.

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Schwungvolle, ironische und überaus kassenträchtige Screwballkomödie von Jean Negulesco („Drei Münzen im Brunnen“) nach einem ebenso erfolgreichen Bühnenstück. Marylin Monroe, die hier einige extrem komische Szenen hat, die großen Auftritte jedoch noch Lauren Bacall überlassen muß, spielte sich in der Rolle der halbblinden Pola in die Herzen des Massenpublikums, war von diesem Moment an aber auch für lange Zeit auf die Rolle des blonden Dummchens festgelegt.
    Mehr anzeigen