Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Western Box Film merken

Filmhandlung und Hintergrund

Western Box: Fünf großartige Western mit James Stewart.

“Winchester ’73″: Ein wertvolles Repetiergewehr vom Typ Winchester ’73 geht im Laufe eines Rache-Reigens von Hand zu Hand. “Meuterei am Schlangenfluss”: Ex-Bandit Glyn McLyntock führt einen Treck nach Oregon und sorgt für den Lebensmittelnachschub. “Über den Todespass”: Der Viehtreiber Jeff und sein Kumpel Ben legen sich mit dem korupten Richter Gannon an. “Die Uhr ist abgelaufen”: Eine Eisenbahngesellschaft beauftragt den herumziehenden Grant McLaine mit der Wiederbeschaffung gestohlener Lohngelder. “Rancho River”: Ein gealterter Cowboy und ein störrischer Rancher wetteifern als Rivalen um die Gunst der Witwe Price.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Sammlung mit fünf großartigen Western mit James Stewart. Enthalten sind mit “Winchester ’73″, “Meuterei am Schlangenfluss” und “Über den Todespass” die ersten drei Filme des Erfolgsteams Stewart, Anthony Mann (Regie) und Borden Chase (Drehbuch), das den modernen “adult western” begründete. “Die Uhr ist abgelaufen” sollte eigentlich die vierte Zusammenarbeit werden, nach Differenzen zwischen Stewart und Mann wurde letzterer jedoch durch James Neilson ersetzt. Etwas aus der Reihe fällt die Western-Komödie “Rancho River”, in deren Mittelpunkt eigentlich ein prächtiger Hereford-Bulle steht.

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

News und Stories

Kommentare