Werner - Box

Filmhandlung und Hintergrund

DVD-Box mit allen vier "Werner"-Filmen, die von 1989 bis 2003 nach Motiven des Comics von Brösel entstanden.

„Beinhart“: In höchster Not hilft eine Fee dem in einer kreativen Krise steckenden Brösel, die Jugenderlebnisse Werners zu Papier zu bringen. - „Das muss kesseln“: Bei einem Wettrenn-Duell wollen Werner und Andi dem doofen Nobelschröder zeigen, was eine Harke ist. - „Volles Rooäää!“: Werner, Andi und Co. wollen dem Baulöwen Günzelsen das Handwerk legen. - „Gekotzt wird später“: Werner unternimmt mit seinen Freunden eine ereignisreiche Reise in einem amerikanischen Straßenkreuzer.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Werner - Box

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Werner - Box: DVD-Box mit allen vier "Werner"-Filmen, die von 1989 bis 2003 nach Motiven des Comics von Brösel entstanden.

    Von 1989 bis 2003 entstanden die bisherigen vier Filme nach Motiven der berühmten Anarcho-Comics von Brösel, die in dieser DVD-Box zusammengefasst sind. Alles, was den Bölkstoff-Ritter Werner auf dem gezeichneten Blatt auszeichnete, findet sich auch in den Filmen wieder, die abwechselnd von Michael Schaack und Gerhard Hahn realisiert wurden. Aber trotz allen Zoten und antiautoritären Schwänke muss man auch konstatieren, dass die Beliebtheit seit dem Serienauftakt mehr und mehr schwindet.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Werner - Box