Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Welcome To Happy Valley

Welcome To Happy Valley

Play Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Romantische Landhausfilme über ungleiche Schwesternpaare auf dem Pferdehof hat man schon so einige gesehen, doch meistens handelt es sich bei den Heldinnen dann um Kinder oder Jugendliche, und nicht um so ausgewachsene Vollweiber wie diese beiden, die mit ihren Formen so gar nicht dem gängigen Hollywoodideal entsprechen. Von einer christlichen Botschaft fehlt dafür zur Abwechslung jede Spur in diesem für wenig Geld...

Jahrelang sind die Schwestern Nicole und Jessica ganz gut ohne einander ausgekommen. Jessica hat mit dem Vater die Pferderanch auf dem Land bewirtschaftet, während es die eher mondänere Nicole schon früh nach New York zog. Nun aber ist der Alte verstorben und hat die Ranch wohl nicht ohne Hintergedanken beiden Mädels vermacht. Nicole reist aus der Stadt herbei und verliebt sich prompt in denselben charmanten Vorarbeiter, auf den auch Jessica ein Auge wirft. Der Kampf gegen einen Spekulanten aber schweißt die Schwestern zusammen.

Zwei ungleiche Schwestern erben dieselbe Pferdefarm und müssen sich im Kampf gegen Spekulanten zusammenraufen. Für geringes Geld stimmungsvoll inszeniertes Landhaus- und Familiendrama mit kräftiger romantischer Komponente.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Welcome To Happy Valley

Darsteller und Crew

  • Brooke Coleman
  • Merri Jamison
  • Dan Bamonte
  • Dan Glenn
  • Jason Mersell
  • Tony Goss

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Romantische Landhausfilme über ungleiche Schwesternpaare auf dem Pferdehof hat man schon so einige gesehen, doch meistens handelt es sich bei den Heldinnen dann um Kinder oder Jugendliche, und nicht um so ausgewachsene Vollweiber wie diese beiden, die mit ihren Formen so gar nicht dem gängigen Hollywoodideal entsprechen. Von einer christlichen Botschaft fehlt dafür zur Abwechslung jede Spur in diesem für wenig Geld stimmungsvoll inszenierten Indie-Familiendrama mit Love Story.
    Mehr anzeigen