Weiblich, ledig, jung sucht... 2 (2005)

Originaltitel: Single White Female 2: The Psycho
Weiblich, ledig, jung sucht... 2 Poster
Alle Bilder und Videos zu Weiblich, ledig, jung sucht... 2

Filmhandlung und Hintergrund

PR-Agentin Holly Parker findet den Verlobten mit der besten Freundin im Bett und könnte nun dringend eine neue Bleibe gebrauchen. Fündig wird sie bei der lieb wirkenden Tess, die gerne ihre Altbauwohnung mit ihr teilen und sofort ihre beste Freundin werden möchte. Daß mit Tess nicht alles koscher ist, dämmert Holly spätestens, als Tess beginnt, sich wie sie zu kleiden, zu schminken und ihre privaten Konflikte auszufechten. Als Tess wiederum Hollys wachsendes Mißtrauen bemerkt, wandelt sich Freundschaft in nackten Hass.

Die neue Mitbewohnerin von Holly entpuppt sich gefährliche Stalkerin in diesem B-Remake einer erprobten Geschichte.

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Ein gutes Jahrzehnt nach dem Original von Barbet Schroeder fand man beim Studio die Zeit reif für ein Remake und tarnt dieses nun marktstrategisch geschickt als Sequel, obwohl von den ursprünglich handelnden Personen (oder nur bekannteren Namen) jede Spur fehlt und auch in punkto Handlung keine spürbare Fortentwicklung feststellbar ist. Frauen gebärden sich ausnahmslos wie Huren und/oder Irre in einer handwerklich sauber arrangierten Zickenschlacht mit harten Bandagen für anspruchslose Freunde des Psychothrillers.

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

News und Stories

Kommentare