Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. We Are the Freaks

We Are the Freaks

We Are the Freaks - Trailer

We Are the Freaks: Nostalgische Erinnerungen an das England der frühen 1990er bestimmen das Bild und noch mehr den Klang in dieser schwungvollen und erfolgreich um trockene Komik bemühten Erwachsenwerdungskomödie aus der kerngesunden britischen Kinomanufaktur. Jüngere Jahrgänge von heute, an die der Film auch bzw. vor allem adressiert, werden nicht jedes Zitat richtig zu deuten wissen, doch Themen wie große Liebe, Subtanzkonsum und...

Filmhandlung und Hintergrund

Nostalgische Erinnerungen an das England der frühen 1990er bestimmen das Bild und noch mehr den Klang in dieser schwungvollen und erfolgreich um trockene Komik bemühten Erwachsenwerdungskomödie aus der kerngesunden britischen Kinomanufaktur. Jüngere Jahrgänge von heute, an die der Film auch bzw. vor allem adressiert, werden nicht jedes Zitat richtig zu deuten wissen, doch Themen wie große Liebe, Subtanzkonsum und...

Im England der späten Thatcher-Ära träumt der junge Bürobote Jack vom Dasein als Künstler, doch fehlt für die Uni das nötige Kleingeld. Mehr Geld haben seine besten Kumpels, der bürgerliche Grübler Parsons, und der aus schwerreichem Hause stammende Chunks, der im Gewand des Punk-Anarchisten Papas Pfunde in Drogen und schnelle Autos anlegt. Als Parsons eine Party von Jungkonservativen zu besuchen gedenkt, schließen sich die Freunde dem Unternehmen an und sammeln in einer langen, wilden Nacht neue, wertvolle Erfahrungen.

Drei unangepasste Jungs und dicke Freunde sammeln neue Erfahrungen beim Versuch, eine Spießerparty zu sprengen. Zurück ins England der Thatcher-Ära entführt diese Gesellschaftskomödie den Freund von Partykrawall und Kifferkomödie.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu We Are the Freaks

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Nostalgische Erinnerungen an das England der frühen 1990er bestimmen das Bild und noch mehr den Klang in dieser schwungvollen und erfolgreich um trockene Komik bemühten Erwachsenwerdungskomödie aus der kerngesunden britischen Kinomanufaktur. Jüngere Jahrgänge von heute, an die der Film auch bzw. vor allem adressiert, werden nicht jedes Zitat richtig zu deuten wissen, doch Themen wie große Liebe, Subtanzkonsum und Party bleiben zum Glück universell.
    Mehr anzeigen