Filmhandlung und Hintergrund

Durch seinen Erfolgsfilm „House“ etablierte sich Steve Miner mit seinem temporeichen und humorvollen Regiestil als Könner im Bereich des Fantastischen Films. Bei „Warlock“ konzentriert er sich auf eine packende Hexenjäger-Story, die mit ihrem Duell quer durch die Zeit an „Highlander“ erinnert, und in der Julian Sands („Gothic“) als zynischer Satansdiener glänzen kann. Wenn die Geschichte auch vorhersehbar abläuft...

Massachusetts, 1688: Der Hexenmeister Warlock wartet auf seine Hinrichtung und spottet noch einmal über seinen erbitterten Gegner, den Hexenjäger Redferne, als ein Zeitsturm beide fortreißt und in die Gegenwart versetzt. Dort versucht Warlock nun, drei Teile einer Satansbibel zu sammeln, die ihm unermeßliche Macht geben würden. Redferne und die hübsche, von Warlock jedoch zum vorzeitigen Altern verfluchte Kassandra, hetzen ihn durch das Land und stellen ihn schließlich auf einem Friedhof. Redferne kann Warlock vernichten, bezahlt dafür aber mit seinem Leben.

Hexenmeister Warlock entkommt seiner Hinrichtung im Jahre 1688 durch einen Zeitsturm und kämpft in der Gegenwart um die Macht mit seinem erbitterten Gegner, dem Hexenjäger Redferne. Spannende und temporeiche Fantasy-Story.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 3,0
(1)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
1 Stimme
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Durch seinen Erfolgsfilm „House“ etablierte sich Steve Miner mit seinem temporeichen und humorvollen Regiestil als Könner im Bereich des Fantastischen Films. Bei „Warlock“ konzentriert er sich auf eine packende Hexenjäger-Story, die mit ihrem Duell quer durch die Zeit an „Highlander“ erinnert, und in der Julian Sands („Gothic“) als zynischer Satansdiener glänzen kann. Wenn die Geschichte auch vorhersehbar abläuft, so sorgen die Tricktechniker und Miners Gespür für rasante Action-Szenen für ein Höchstmaß an spannender Unterhaltung, die auf Video breiten Zuspruch finden wird.

Kommentare