Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Warcraft: The Beginning
  4. News
  5. "Warcraft": Der erste Teaser ist da + Trailer kommt am Freitag

"Warcraft": Der erste Teaser ist da + Trailer kommt am Freitag

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

Warcraft: The Beginning Poster
© Universal Pictures

Das beliebte Videospiel „Warcraft“ bekommt seinen eigenen Spielfilm. Im Mai 2016 ist es dann endlich soweit und die Orks und Menschen erobern die Leinwand. Nun wurde der erste Teaser zu „Warcraft“ veröffentlicht, nachdem wir heute morgen über das Poster berichtet haben.

Update: Erster Teaser zu Warcraft ist da!


News vom 03.11.2015, 9:45 Uhr:

Diesen Freitag, also am 06. November, ist es soweit und die Öffentlichkeit darf einen Blick auf den ersten Trailer zu „Warcraft“ werfen. Viele begegnen dem ambitionierten Projekt mit einer Mischung aus Spannung und Skepsis, denn viele Fans des beliebten Online-Rollenspiels erhoffen sich die erste überzeugende Adaption eines Videospiels, halten aber ebenso einen erneuten Flop für möglich.

Das Interesse ist zweifelsohne vorhanden, doch bevor wir am Freitag den ersten Trailer sehen können, dürfen wir uns zur Vorfreude mit dem neuesten Poster zu „Warcraft“ einstimmen, das einmal mehr den zentralen Konflikt zwischen Menschen und Orks ins Zentrum stellt.


News vom 01. November 2015

Auf der San Diego Comic Con wurde im Juli 2015 ein erster Trailer zu „Warcraft“ dem dortigen Publikum präsentiert. Auf offiziellem Weg hat dieser seinen Weg an die breite Öffentlichkeit bislang nicht gefunden, weswegen den meisten lediglich einige spärliche Bilder bleiben, um sich einen ersten Eindruck von der Videospielverfilmung zu machen.

Die neuste Ausgabe des Empire Magazin hält glücklicherweise gleich drei neue Bilder von „Warcraft“ bereit, bei denen vor allem das erstaunliche Niveau des Make-Ups und der Spezialeffekte ins Auge stechen.

Bildergalerie Warcraft

„Warcraft“ erscheint am 26. Mai 2016 in Deutschland und wurde von Duncan Jones („Moon“) inszeniert. Die Handlung dreht sich um den Konflikt zwischen Menschen und Orks, wobei dies keine Geschichte über Gut und Böse zu werden verspricht. Denn die Orks sind gezwungen, ihren sterbenden Planeten zu verlassen und fliehen in die Welt der Menschen, die deren Ankunft wenig freundlich aufnehmen. Es kommt zu einem unausweichlichen Konflikt, der Helden und Schurken auf beiden Seiten zu bieten hat.

Die drei neuen Bilder zeigen zum einen den Menschen Sir Anduin Lothar (Travis Fimmel), der die rechte Hand des menschlichen Königs (Dominic Cooper) ist. Die Seite der Orks wird in den neuen Fotos von Orgrim Doomhammer (Robert Kazinsky) und Durotan (Toby Kebbel) vertreten. Bei Durotan handelt es sich um den Anführer der Okrs, während Orgrim dessen rechte Pranke ist, der seinen Namen offensichtlich seiner imposanten Waffe zu verdanken hat.

Die Erwartungen an „Warcraft“ sind enorm, zum einen auf seiten der Fans, die eine adäquate Umsetzung verlangen, aber auch vom Studio aus, denn für Universal wurde die Produktion teurer und aufwändiger als zu Beginn gedacht. Es wird sich zeigen, ob „Warcraft“ alle zufriedenstellen kann, zumal auf Verfilmungen von Videospielen eine Art Fluch zu lasten scheint: Wir warten weiterhin auf eine Adaption, die der Vorlage gerecht wird.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare