War Dogs

   Kinostart: 29.09.2016

War Dogs: Komödie um zwei Männer, die im Auftrag der USA afghanische Rebellen aufrüsten.

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Komödie um zwei Männer, die im Auftrag der USA afghanische Rebellen aufrüsten.

Efraim (Jonah Hill) und David (Miles Teller) sind Anfang 20 und leben während des Irak-Kriegs in Miami Beach. Obwohl sie vom Waffenhandel keine große Ahnung haben, gründen sie eine kleine Firma und machen sich eine staatliche Regelung zunutze, nach welcher sich kleinere Vereinigungen um große Rüstungsdeals bewerben können. Da die Regelung von wenigen beachtet wird, werden sie prompt vom Pentagon eingeladen und mit einem 300 Millionen schweren Deal belastet. Fortan sollen sie die Truppen in Afghanistan mit Waffen beliefern und müssen dafür einige Umwege in der Beschaffung der Waffen in Kauf nehmen. Während sie also tagsüber mit Zahlen jonglieren und zwielichtige Telefonate mit üblen Gestalten führen, verbringen sie die Nächte auf einer Party nach der nächsten und verprassen dabei das Geld im großen Stil. Doch wie sich heraus stellt, geraten sie schon bald dank ihrer unlauteren Verdienste ins Visier der amerikanischen Behörden.

Hintergründe zu „War Dogs“

Basierend auf den Ereignissen des Lebens von David Packouz und Efraim Diveroli, sicherten sich die beiden Jungspunde und Schulabbrecher 2007 den Millionen-Deal mit den U.S.-Behörden. Nachdem der Regisseur der „Hangover“-Trilogie Todd Phillips dank eines Rolling Stones Artikel von der kuriosen Geschichte Wind bekam, entwickelte er die Filmidee. Für seine neueste Actionkomödie engagierte er Oskar-Kandidat Jonah Hill („The Wolf of Wall Street“) und Miles Teller („Whiplash“) als das Waffenhändler-Duo. Vor wie hinter der Kamera kommt es zudem zu einer kleinen „Hangover“-Reunion: Bradley Cooper („Silver Linings“) trat nicht nur als Produzent auf, sondern ist auch in einer Nebenrolle vor der Kamera. Des Weiteren wird Philipps von seinem alten Kameramann Lawrence Sher, Cutter Jeff Groth oder Produktionsdesigner Bill Brzeski unterstützt.

Bilderstrecke starten(34 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu War Dogs

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,0
35 Bewertungen
5Sterne
 
(19)
4Sterne
 
(7)
3Sterne
 
(4)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(4)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

    1. War Dogs: Komödie um zwei Männer, die im Auftrag der USA afghanische Rebellen aufrüsten.

      „Hangover“-Macher Todd Phillips schickt Miles Teller und Jonah Hill als naive Nachwuchs-Waffenhändler in das Geschäft mit dem Tod. Basierend auf einer wahren Geschichte und allein dadurch schon höchst kurios. » zur ausführlichen Kritik 

       

    News und Stories

    • „War Dogs“ – die Kritik

      „War Dogs“ – die Kritik

      „Hangover“-Macher Todd Phillips schickt Miles Teller und Jonah Hill als naive Nachwuchs-Waffenhändler in das Geschäft mit dem Tod. Basierend auf einer wahren Geschichte und allein dadurch schon höchst kurios.

      Alexander Jodl  
    • Hangover-Macher gut im Geschäft

      Todd Phillips gelang mit der Komödie Old School ein erster beachtlicher Erfolg, bevor sich der Regisseur mit dem Megahit The Hangover über Nacht in die erste Riege der Comedy-Filmemacher in Hollywood katapultierte. Zwar blieb der zweite Teil des Kassenerfolges hinter den Erwartungen zurück, für Phillips stehen in der Traumfabrik jedoch nach wie vor alle Türen offen: zur Zeit beschäftigt sich der Regisseur parallel...

      Kino.de Redaktion  

    Kommentare

    1. Startseite
    2. Alle Filme
    3. War Dogs