Wanted - Betty Lou, bewaffnet bis an die Zähne

Filmhandlung und Hintergrund

Auf einer hübschen Idee basiert Allan Moyles („Hart auf Sendung“) zweiter Spielfilmstreich. Leider gelingt es ihm nicht immer, der Story den rechten Fluß und der beinhalteten Komödie die nötige Turbulenz zu verleihen. Die gute Besetzung mit Penelope Ann Miller („Kindergarten Cop“), Alfre Woodard („Grand Canyon“) und Parade-Heavy William Forsythe („Deadly Revenge“) könnte den bisweiligen Sand im Handlungsgetriebe...

Keiner traut dem Heimchen Betty Lou etwas zu: Das ändert sich, als sie eine Pistole findet, die bei einem Mord an einem FBI-Informanten benutzt wurde. Steif und fest behauptet Betty Lou, sie sei die Geliebte des Ermordeten gewesen und habe ihn getötet. Das macht sie über Nacht zur Stadtsensation. Die plötzliche Popularität ruft aber auch den Gangsterboss Beaudeen auf den Plan. Der befürchtet nämlich, Betty Lou könne Beweise gegen ihn in der Hand haben.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Auf einer hübschen Idee basiert Allan Moyles („Hart auf Sendung“) zweiter Spielfilmstreich. Leider gelingt es ihm nicht immer, der Story den rechten Fluß und der beinhalteten Komödie die nötige Turbulenz zu verleihen. Die gute Besetzung mit Penelope Ann Miller („Kindergarten Cop“), Alfre Woodard („Grand Canyon“) und Parade-Heavy William Forsythe („Deadly Revenge“) könnte den bisweiligen Sand im Handlungsgetriebe bei Fans von Krimikomödien durchaus vergessen machen.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Wanted - Betty Lou, bewaffnet bis an die Zähne