Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Wall Street
  4. News
  5. LaBeouf geht mit Douglas an die Wall Street

LaBeouf geht mit Douglas an die Wall Street

Kino.de Redaktion |

Wall Street Poster

Schon seit längerem wird an einem Sequel zu dem 1987 erfolgreichen Box Office Hit Wall Street gebastelt. Nun scheint das Projekt endgültig grünes Licht zu bekommen. Als Regisseur hat sich Oliver Stone (Alexander) verpflichtet, der auch schon für das Original verantwortlich war. Momentan verhandelt auch Shia LaBeouf (Eagle Eye - Außer Kontrolle) um eine Rolle in Wall Street 2 und Michael Douglas (King of California), der für seine Performance als Gordon Gekko im Original einen Oscar erhielt, ist auch mit dabei. In der Neuverfilmung geht es um Korruption im Wall Street Geschäft und auch die derzeitige ökonomische Krise, wird Bestandteil des Plots sein. Am Drehbuch schrieb Allan Loeb und Edward R. Pressman wird als Produzent tätig werden.

News und Stories

  • Travolta und Thurman: Wiedervereinigung dank Oliver Stone

    Kino.de Redaktion26.04.2011

    Nach der wenig gelungenen Rückkehr an die Wall Street beschäftigt sich Regisseur Oliver Stone nun mit Wilden - so zumindest der Titel der Buchvorlage von Don Winslow, die der amerikanische Filmemacher demnächst in Szene setzen wird. Savages ist erst der zweite Roman des bekannten Kriminalautoren, der für eine Verfilmung vorgesehen ist, und Stone hat bereits eine ansehnliche Besetzung für seine Produktion versammelt...