Wall Street Poster

Allan Loeb schreibt Sequel zu "Wall Street"

Ehemalige BEM-Accounts  

Das Drehbuch für das schon länger angekündigte Sequel zu „Wall Street“ aus dem Jahr 1987 wird nun Allan Loeb („21“) schreiben. In dem Originalfilm von Oliver Stone spielte Michael Douglas den skrupellosen Finanzinvestor Gordon Gekko, der an der New Yorker Börse sein Unwesen trieb. Douglas bekam für seine Rolle einen Oscar und hat Interesse, die Rolle im Sequel mit dem Titel „Money Never Sleeps“ wieder aufzunehmen. Er wird allerdings erst entscheiden, wenn er das fertige Drehbuch gelesen hat. Als Produzent des Projekts bei 20th Century Fox ist wieder Edward Pressman an Bord. 

News und Stories

Kommentare