Apatow inszeniert 'Funny People'

Kino.de Redaktion |

Für Judd Apatows Funny People konnten neben Adam Sandler (Leg dich nicht mit Zohan an), Seth Rogen (Superbad), Leslie Mann (Schwere Jungs) und Eric Bana (Die Schwester der Königin) nun auch noch Jason Schwartzman (Darjeeling Limited) und Jonah Hill (Nie wieder Sex mit der Ex) gewonnen werden. Apatow, der zuvor das Drehbuch zu Beim ersten Mal schrieb und auch die Inszenierung der Komödie übernommen hatte, hält sich weiterhin sehr bedeckt, was den Inhalt seines neusten Projekts betrifft. Bekannt ist nur, dass die Geschichte in der Welt der Standup-Comedy spielt und von einem Comedian handelt, der eine Nahtoderfahrung gemacht hat. Für die Produktion der Tragikomödie sind Apatow, Clayton Townsend und Barry Mendel verantwortlich.

Zu den Kommentaren

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Apatow inszeniert 'Funny People'