Filmhandlung und Hintergrund

US-Remake des argentinischen Oscar-Kriminaldramas um eine lange zurückliegenden Mordfall.

Seit geraumer Zeit schon sind die beiden FBI-Ermittler Ray (Chiwetel Ejiofor) und Jess (Julia Roberts) ein eingespieltes Team. Sie eint vor allem ihr Ehrgeiz, mit dem sie ihrem Job Tag für Tag nachgehen. In enger Zusammenarbeit stehen sie dabei mit der Staatsanwältin Claire (Nicole Kidman). Alles verändert sich dann aber, als die Tochter von Jess ermordet wird - auf außergewöhnlich brutale Weise und offenbar ohne jegliches Motiv. Die Ermittlungen liefern ihnen einen Tatverdächtigen, den sie aber aufgrund von fehlenden Beweisen ziehen lassen müssen. Doch der Fall lässt niemanden los, insbesondere Ray kann den Mord nicht vergessen. Denn auch 13 Jahre später ist kein Tag vergangen, an dem dieser nicht in Nachforschungen investiert. Und als es schon so schien, als würde der Fall ewig unaufgeklärt bleiben, lässt ihn plötzlich eine neue Spur aufatmen. Tatsächlich ist er sich sicher, den Fall nun, nach all den Jahren, endlich lösen zu können. Von den neuen Entwicklungen angestachelt, trommelt er sein altes Team zusammen, unter ihnen auch Bumpy (Dean Norris) und Siefert (Michael Kelly). Es heißt nun, den Mörder ausfindig zu machen, damit die Gerechtigkeit doch noch siegen kann. Doch Rache ist ein gefährliches Motiv und die Geheimnisse, die die Ermittler während der Untersuchung aufdecken, erschreckend. Mit “Vor ihren Augen“ inszeniert Regisseur Billy Ray (“Enttarnt - Verrat auf höchster Ebene“) das US-Remake des argentinischen Oscargewinners “In ihren Augen“ aus dem Jahr 2009.  Juan José Campanella, der beim Original auf dem Regiestuhl Platz nahm, ist im Remake als Produzent verantwortlich.

Bilderstrecke starten(25 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Vor ihren Augen

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,7
37 Bewertungen
5Sterne
 
(17)
4Sterne
 
(8)
3Sterne
 
(2)
2Sterne
 
(5)
1Stern
 
(5)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

    1. Vor ihren Augen: US-Remake des argentinischen Oscar-Kriminaldramas um eine lange zurückliegenden Mordfall.

      Drehbuchautor und Regisseur Billy Ray nahm sich des argentinischen Oscar-Gewinners „In ihren Augen“ aus dem Jahr 2009 an und inszenierte ein fiebriges und starbesetztes US-Remake des bewegenden Krimidramas. Trotz aller Finessen kann Ray aber nicht ganz an die emotionale Wucht des Originals und dessen eigener „Theorie der Gerechtigkeit“ heranreichen, gleichwohl das Epos mit Nicole Kidman, Julia Roberts und Chiwetel Ejiofor in den Hauptrollen immer sehenswert und packend bleibt.

    News und Stories

    • Marvel möchte Chiwetel Ejiofor für Doctor Strange

      Neben Captain America: Civil War, der gleichfalls 2016 in die Kinos gelangt, ist der Doctor Strange-Film eines der am meisten erwarteten Marvel-Projekte im nächsten Jahr. Als Hauptdarsteller steht mittlerweile Benedict Cumberbatch (The Imitation Game) fest. Er wird den Meistermagier des Marvel-Universums verkörpern. Mit Chiwetel Ejiofor (12 Years a Slave) könnte nun ein weiterer Hollywood-Hochkaräter zum Cast stoßen...

      Kino.de Redaktion  
    • Denzel Washington im US-Remake "In ihren Augen"

      Schauspieler Denzel Washington („Inside Man“, „Unstoppable“) ist für eine Hauptrolle in dem geplanten US-Remake „The Secret In Their Eyes“ bei Warner Bros. Pictures vorgesehen. Der argentinische Originalfilm „In ihren Augen“ von Juan Jose Campanella wurde als Bester fremdsprachiger Film mit einem Oscar ausgezeichnet. Die Geschichte handelt von einem ungeklärtem Mordfall, der den Kommissar Benjamín Espósitos auch...

      Ehemalige BEM-Accounts  
    • Warner plant Remake des Oscar-Gewinners "In ihren Augen"

      Warner Bros. Pictures entwickelt derzeit eine US-Fassung des argentinischen Thriller und Oscar-Gewinner „In ihren Augen“. Für die Regie konnte Billy Ray („Enttarnt“, Script „State of Play“) verpflichtet werden, der auch das Drehbuch adaptieren wird. Dabei wird die Handlung von „The Secret in Their Eyes“ in die heutige USA verlegt. Ein Besetzung ist bisher noch nicht gefunden.Das Original „El secreto de sus ojos“ von...

      Ehemalige BEM-Accounts  

    Kommentare