1. Kino.de
  2. Filme
  3. Vier zauberhafte Schwestern
  4. Stream

Vier zauberhafte Schwestern (2019) · Stream

Vier zauberhafte Schwestern ist noch nicht legal im Stream verfügbar. In der Regel erscheint die Video-on-Demand-Version ähnlich wie die DVD und Blu-ray etwa sechs bis zwölf Monate nach Kinostart. Bei den Streaming-Flatrates wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket werden Filme in der Regel frühestens nach ein bis zwei Jahren ins Programm aufgenommen. Hier kannst du herausfinden, wo Vier zauberhafte Schwestern im Kino läuft.

Vier zauberhafte Schwestern bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Vier zauberhafte Schwestern bei Amazon Instant Video
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Vier zauberhafte Schwestern bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Vier zauberhafte Schwestern bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Vier zauberhafte Schwestern bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Vier zauberhafte Schwestern bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *

Filmhandlung

Die böse Hexe Glenda (Katja Riemann) hat es auf die vier Cantrip-Schwestern abgesehen. Jede von ihnen hat magische Kräfte und kann eines der vier Elemente beherrschen. Zusammen sind sie am stärksten – liegen sie im Streit, sind auch ihre Kräfte aus dem Gleichgewicht. Diese Schwachstelle will Glenda nutzen und die Mädchen gegeneinander ausspielen. Wird ihr fieser Plan aufgehen oder werden die Schwestern zusammenhalten?

„Vier zauberhafte Schwestern“ – Stream

Nach der gleichnamigen Kinderbuchreihe von Sheridan Winn verwandelt Regisseur Sven Unterwaldt („7 Zwerge“) den magischen Stoff nun zum ersten großen Spielfilmabenteuer. Der Film zeichnet sich durch ihre authentischen Jungdarstellerinnen aus, die für das junge Publikum ideale Identifikationsfiguren darstellen – ergänzt durch eine pinkhaarige Katja Riemann („Fack ju Göhte 3“) als böse Gegenspielerin.