Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Victoria
  4. Stream

Victoria (2015) · Stream

Du willst Victoria online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Victoria derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Victoria bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Victoria bei Amazon Prime Video
Flatrate Mieten ab 1.94€, Kaufen ab 3.89€
Zum Angebot *
Victoria bei Disney+
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Victoria bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Victoria bei Sky Store
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Victoria bei TV Now
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Victoria bei Joyn
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Victoria bei Google Play
Kaufen oder leihen evt. möglich
Zum Angebot *
Victoria bei iTunes
Kaufen oder leihen evt. möglich
Zum Angebot *
Victoria bei Maxdome Store
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
Victoria bei Videociety
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
Victoria bei Rakuten TV
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
Victoria bei Videobuster
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
Victoria bei AllesKino
Kaufen oder leihen evt. möglich
Zum Angebot *
Victoria bei Chili
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
Victoria bei Videoload
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *

Filmhandlung

Mehrfach preisgekrönter Kultfilm mit Laia Costa und Frederick Lau um eine schicksalshafte Zufallsbegegnung in Berlin. Komplett ohne Schnitt gedreht ist „Victoria“ ein mitreißender Experimentalfilm, der aus einer einzigen 140-minütigen Kameraeinstellung besteht. Als die junge Spanierin Victoria (Costa) auf einer Party die vier Freunde „Sonne“ (Lau), „Boxer“ (Franz Rogowski), „Blinker“ (Burak Yiğit) und „Fuß“ (Max Mauff) kennenlernt, hat sie keine Ahnung, worauf sie sich einlässt. Bald wird Victoria von Sonne in die Berliner Unterwelt eingeführt, als die vier einen Banküberfall begehen.

„Victoria“ - Stream

Allein auf der Berlinale 2015 konnte drei Auszeichnungen abräumen (darunter Beste Kamera), beim Deutschen Filmpreis 2015 folgte noch einmal ein halbes Dutzend (bester abendfüllenden Spielfilm, Beste Regie, Beste darstellerische Leistung – weibliche Hauptrolle, Beste darstellerische Leistung – männliche Hauptrolle, Beste Kamera und Beste Filmmusik). Diese beeindruckende Reihe allein macht deutlich, dass „Victoria“ eine echte Ausnahme ist, ein filmisches Meisterwerk wie es nur selten vorkommt. Regisseur Sebastian Schipper („Absolute Giganten“) ist es gelungen, den Moment in seiner ganzen Kraft auf  der Leinwand zu bannen - absolut sehenswert!