Vi på Saltkråkan, Teil 1-5

Filmhandlung und Hintergrund

Sammlung mit den fünf Kinofilmen nach Astrid Lindgren.

„Ferien auf Saltkrokan 1“: Familie Melkersson verbringt den Sommerurlaub auf der Insel Saltkrokan, wo sich die Kinder mit dem einheimischen Mädchen Tjorven anfreunden. „Ferien auf Saltkrokan 2“: Tjorven und Stine zaubern für Malin einen „Prinzen“ als Partner. „Ferien auf Saltkrokan 3“: Tjorven und Stine suchen ein kleines Mädchen, das auf der Insel verschwunden ist. „Ferien auf Saltkrokan 4“: Gemeinsam mit den Erwachsenen spielen die Kinder Piraten auf einem alten Kahn. „Ferien auf Saltkrokan 5“: Aus Unachtsamkeit stranden die Kinder auf einer kleinen Insel.

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Vi på Saltkråkan, Teil 1-5: Sammlung mit den fünf Kinofilmen nach Astrid Lindgren.

    Sammlung mit den fünf zwischen 1962 und 1967 entstandenen schwedischen Kinderfilmen , die auf Büchern von Astrid Lindgren beruhen, die selbst jahrzehntelang den Sommer auf der Insel vor Stockholm verbrachte. Für die Regie war jeweils Lindgren-Spezialist Olle Hellbom zuständig, der für alle Filme auf die gleichen Kinder in den Hauptrollen zurückgreifen konnte, darunter Maria Johansson für die aufmüpfige Tjorven. Zahlreiche kleinere Abenteuer zwischen Fantasie und Alltag sorgen für zeitlose, charmante Unterhaltung.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Vi på Saltkråkan, Teil 1-5