Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Veronica Mars
  4. News
  5. Kristen Bell will "Veronica Mars"-Fortsetzung

Kristen Bell will "Veronica Mars"-Fortsetzung

Ehemalige BEM-Accounts |

Veronica Mars Poster
© Warner

Die Fans wollten einen Kinofilm ihrer Lieblings-TV-Serie „Veronica Mars“ und haben ihn selbst verwirklicht. Doch was kommt danach?

Kristen Bell hat mit Veronica Mars noch nicht abgeschlossen Bild: Warner

Diese Woche startet mit „Veronica Mars“ eins der Beispiele, dass die Filmproduzenten manchmal keine Ahnung haben, was die Menschen da draußen wirklich sehen wollen.

Als eins der ersten großen Projekte, das über Crowdfunding komplett durch die Unterstützung der Fans zustande gekommen ist, hält die Kinofortsetzung der beliebten, aber nach der dritten Staffel abgesetzten TV-Serie nun Einzug in die Kinosäle.

Vor allem „Veronica Mars“-Darstellerin Kristen Bell ist darauf mehr als stolz und ließ die Welt auch direkt wissen, dass sie jederzeit für einen weiteren Film der Reihe zur Verfügung steht. Doch sollte es tatsächlich eine Fortsetzung geben, solle diese doch bitte auf dem herkömmlichen Weg finanziert werden - und nicht wieder durch die Geldbeutel der treuen Fangemeinde:

Kristen Bell steht zur Verfügung

„Sie haben die Kohle auf den Tisch gelegt und Nägel mit Köpfen gemacht“, lobt Kristen Bell. „Sie haben bewiesen, dass sie als Publikum den Film unterstützen. Das hat uns völlig gereicht. Ich persönlich finde, der Film sollte wie jeder andere auch gemacht werden und nicht vorab an seine Fans verkauft werden. Dann würde ich ohne mit der Wimper zu zucken noch einmal die Veronica Mars spielen!“

Der Erfolg an den Kinokassen wird zeigen, ob ein zweiter Teil tatsächlich umgesetzt wird. Zuvor soll es jedoch einen Film zur Serie geben, in dem Dick Casablancas im Mittelpunkt des Geschehens steht.

News und Stories

  • CHiPs-Kinoremake kommt im "Lethal Weapon"-Stil - R-Rating möglich

    Kino.de Redaktion03.07.2015

    Das Remake um die kultigen Motorrad-Cops von der California Highway Patrol (kurz: "CHiPs") war ursprünglich als Komödie angedacht und sollte im Kielwasser des großen Erfolges der Neuauflage von 21 Jump Street fahren. Nun scheint sich die Ausrichtung jedoch zu drehen: Michael Peña (Herz aus Stahl), einer der beiden Hauptdarsteller (Peña wird in die Rolle von Frank "Ponch" Poncherello schlüpfen), äußerte in einem...

  • "Veronica Mars": Deutscher Trailer zum Kinostart im März

    Ehemalige BEM-Accounts03.03.2014

    Nun steht es fest: Am 13. März 2014 kommt der von Fans mitfinanzierte Kinofilm "Veronica Mars" nach der beliebten US-Serie in die deutschen Kinos. Der erste deutsche Trailer mit Kristen Bell als Hobbydetektivin ist nun eingetroffen!

  • "Veronica Mars"-Film: Erster Trailer mit Kristen Bell als Hobbydetektivin

    Ehemalige BEM-Accounts03.01.2014

    Im Frühjahr kommt der lang erwartete "Veronica Mars"-Film nach der populären Fernsehserie in die US-Kinos. Inzwischen hat Veronica Mars - gespielt von Kristen Bell - als Jura-Studentin ihrem Hobby als Nachwuchsdetektivin abgeschworen - bis ihr Ex-Freund Logan des Mordes verdächtig wird. Jetzt ist endlich der erste US-Trailer eingetroffen!