Moore träumt vom Happy End

Kino.de Redaktion |

Verliebt, verheiratet... und dann? Poster

Für Dermot Mulroneys (Flash of Genius) Regiedebüt Love, Wedding, Marriage haben sich Mandy Moore (Lizenz zum Heiraten), Kellan Lutz (A Nightmare on Elm Street), James Brolin (Bitter/Sweet) und Jane Seymour (The Velveteen Rabbit) eintragen lassen. Nach einigen Schwierigkeiten mit der Finanzierung, soll die romantische Komödie nun ab dem 19. April in Louisiana gedreht werden. In der Geschichte geht es um eine frisch verheiratete Rechtsberaterin (Moore), die die Ehe ihrer Eltern (Brolin und Seymour) immer für ideal und erstrebenswert gehalten hat. Ihre Welt scheint jedoch auseinander zu brechen, wenn sie erfährt, dass ihre Eltern sich scheiden lassen wollen. Nun setzt sie alles daran, die Trennung zu verhindern und schreckt dabei auch nicht von Manipulation zurück.

Um die Produktion kümmert sich Nathalie Marciano, die den Titel eventuell in Keep It Together umändern wird.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten. Den Anfang macht am Montag, 12. März 2012, die Abenteuerkomödie „Scooby Doo - Der Fluch des Seemonsters“. Der Film dreht sich um die bekannten Freunde der Mystery Inc., die in den Sommerferien in einem Resort am Lake Erie arbeiten. Doch plötzlich taucht das mysteriöse Froschmonster aus...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Moore träumt vom Happy End

    Für Dermot Mulroneys (Flash of Genius) Regiedebüt Love, Wedding, Marriage haben sich Mandy Moore (Lizenz zum Heiraten), Kellan Lutz (A Nightmare on Elm Street), James Brolin (Bitter/Sweet) und Jane Seymour (The Velveteen Rabbit) eintragen lassen. Nach einigen Schwierigkeiten mit der Finanzierung, soll die romantische Komödie nun ab dem 19. April in Louisiana gedreht werden. In der Geschichte geht es um eine frisch...

    Kino.de Redaktion  
  • Dermot Mulroney feiert mit Komödie Regiedebüt

    Der US-Filmschauspieler Dermot Mulroney („Die Hochzeit meines besten Freundes“) feiert sein Regiedebüt mit der romantischen Komödie „Love, Wedding, Marriage“. In den Hauptrollen stehen Mandy Moore, Kellan Lutz, James Brolin und Jane Seymour vor der Kamera. Das Drehbuch von Anouska Chydzik und Caprice Crane handelt von einer frisch verheirateten Eheberaterin, gespielt von Mandy Moore, die erfahren muss, dass die vorbildliche...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Verliebt, verheiratet... und dann?
  5. Moore träumt vom Happy End