Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Vergiss mein nicht!
  4. News
  5. Mark Ruffalo löscht Gedächtnisse

Mark Ruffalo löscht Gedächtnisse

Mark Ruffalo löscht Gedächtnisse

Das bringt der Serienherbst auf Disney+
Poster Vergiss mein nicht!

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Windtalkers Darsteller Mark Ruffalo wird in der Verfilmung von Charlie Kaufmans Drehbuch Eternal Sunshine of the Spotless Mind mitwirken. Wie in Being John Malkovich, dem ersten Werk des exzentrischen Autors, geht es in der Komödie um die Untiefen des menschlichen Gehirns. Genauer gesagt um die Erinnerung eines Mannes an eine heiße Liebesnacht, die dieser gerne entfernt haben möchte. Mark Ruffalo wird in die Rolle eines Technikers schlüpfen, der maßgeblich an der Erinnerungslöschung beteiligt ist. Ebenfalls mit von der Partie sind Jim Carrey, Kate Winslet und Kirsten Dunst. Regisseur Michel Gondry (Human Nature) will im Januar mit den Dreharbeiten beginnen.