Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Vergiftete Wahrheit
  4. Stream

Vergiftete Wahrheit (2019) · Stream

Vergiftete Wahrheit ist noch nicht legal im Stream verfügbar. In der Regel erscheint die Video-on-Demand-Version ähnlich wie die DVD und Blu-ray etwa sechs bis zwölf Monate nach Kinostart. Bei den Streaming-Flatrates wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket werden Filme in der Regel frühestens nach ein bis zwei Jahren ins Programm aufgenommen. Hier kannst du herausfinden, wo Vergiftete Wahrheit im Kino läuft.

Vergiftete Wahrheit bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Vergiftete Wahrheit bei Amazon Prime Video
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Vergiftete Wahrheit bei Disney+
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Vergiftete Wahrheit bei Joyn
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Vergiftete Wahrheit bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Vergiftete Wahrheit bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Vergiftete Wahrheit bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Vergiftete Wahrheit bei TV Now
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Vergiftete Wahrheit bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *

Filmhandlung

Anwalt Robert Bolliott (Mark Ruffalo) erhält eine ungewöhnlichen Fall. Da er sonst für die Verteidigung von großen Chemiekonzernen eintritt, soll er auf Drängen einen Farmer einer Kleinstadt vertreten. Dieser verlor wegen dem Konzern DuPont 190 seiner Rinder. Bolliott forscht nach und stößt bald auf einen großen Vertuschungsskandal. Der Chemiekonzern leitet die gefährliche Chemikalie Perfluoroctansäure (PFOA) in die Trinkwasserversorgung. Die Folge: Tiere und Menschen erkranken, teils ans schweren Krebsleiden und die Betroffenen wissen nichts darüber. Schon bald vertritt Bolliott 70.000 Anwohner gegen den Konzern.

„Vergiftete Wahrheit“ – Stream

Auf den ersten Blick scheint es wie eine David-gegen-Goliath-Gleichung, doch Robert Bolliott bewirkte mit seinem Präzedenzfall, dass der Chemiekonzert DuPont fast 700 Millionen US-Dollar Schadensgeld an die Betroffenen zahlen musste. Über eine Dauer von 19 Jahren kämpfte Bolliott für die Rechte der Anwohner. Regisseur Todd Haynes verfilmt den Fall starbesetzt nach Vorlage zu einem New York Times Artikel. Mark Ruffalo schlüpft in die Rolle des Umweltaktivisten. Die Oscar-Preisträger Anne Hathaway und Tim Robbins spielen in weiteren Rollen mit. Heutzutage kann man die Chemikalie Perfluoroctansäure (PFOA), die krebserregend ist, in der Nahrung der gesamten Weltbevölkerung nachweisen.