Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Verblendung
  4. News

News

  • Nicholas Hoult und Rooney Mara als Liebespaar in der SciFi-Romanze "The Discovery"

    Kino.de Redaktion28.10.2015

    Mit seiner Darstellung des jungen Dr. Hank McCoy/Beast im X-Men-Prequel X-Men: Erste Entscheidung und der Fortsetzung X-Men: Zukunft ist Vergangenheit gelang es Nicholas Hoult sich in der Traumfabrik zu etablieren. Mit seiner Performance in Mad Max: Fury Road dürfte er nun endgültig in die vorderen Reihen der Hollywood-Schauspieler vorgestoßen sein. Als nächstes darf er nun mit Kollegin Rooney Mara (Verblendung) in...

  • Will Smith ersetzt Hugh Jackman in "Collateral Beauty" - Rooney Mara verlässt Filmprojekt

    Kino.de Redaktion09.09.2015

    Das Filmstudio New Line Cinema erwirbt aktuell die Rechte am Drama Collateral Beauty. Mit neuem Hauptdarsteller soll nun auch frischer Wind in das Filmvorhaben kommen. Bereits vor einigen Monaten verabschiedete sich X-Men- und Wolverine-Darsteller Hugh Jackman wegen, wie es hieß, Terminschwierigkeiten aus dem Projekt. Nun tritt Men in Black-Star Will Smith an dessen Stelle. Rooney Mara (Verblendung) ist hingegen nicht...

  • Eine verhängnisvolle Affäre: Rooney Mara und Ben Mendelsohn in "Blackbird"

    Kino.de Redaktion18.06.2015

    Rooney Mara und Ben Mendelsohn haben sich in Hollywood einen beachtlichen Ruf als Charakterdarsteller erworben. Bekannt wurde Mara vor allem durch die Rolle der Lisbeth Salander, die sie in David Finchers The Girl with the Dragon Tattoo spielte, dem US-Remake von Stieg Larssons Verblendung, dem ersten Roman seiner Millennium-Trilogie. Mendelsohn trat zuletzt im Kino in Ridley Scotts Exodus: Götter und Könige auf und...

  • Stephen Kings "The Dark Tower": Nikolaj Arcel als Regisseur im Gespräch

    Kino.de Redaktion02.06.2015

    In den letzten Jahren gab es immer wieder diverse Verlautbarungen über die anstehende Adaption von Stephen Kings Fantasy-Epos The Dark Tower. Zuweilen hieß es das Projekt würde Fortschritte machen, dann wieder, man solle nicht mehr allzu bald damit rechnen oder höchstens als TV-Serie und manchmal gar, es wäre endgültig vor dem Aus. Inzwischen liegt die Verantwortung für das ambitionierte Filmvorhaben beim Entertainment-Gigant...

  • Regisseur Niels Arden Oplev dreht Bollywood-Remake

    Kino.de Redaktion26.07.2013

    Der dänische Filmemacher Niels Arden Oplev, der mit Verblendung den ersten Teil von Stieg Larssons Millennium-Trilogie inszenierte, nimmt sich nun des Bollywood-Remakes Deity an. Der Thriller Deity handelt von einer US-amerikanerin, die sich in der indischen Millionenstadt Kalkutta auf die Suche nach ihrem verschwundenen Ehemann macht. Umso näher sie aber der Wahrheit kommt, desto mehr sieht sie sich auch in einer düstere...

  • Colin Farrell spielt Toter Mann

    Kino.de Redaktion04.04.2012

    Bevor sich Filmemacher David Fincher des Stieg Larsson-Thrillers Verblendung annahm, um ihn hollywoodgerecht für die Leinwand umzusetzen, hatte der schwedische Regisseur Niels Arden Oplev bereits die gesamte Millennium-Trilogie um die faszinierende Lisbeth Salander in Szene gesetzt. Der erste Teil seiner Filmtrilogie stand Finchers Version in kaum etwas nach, was auch amerikanische Produktionsfirmen erkannten und Oplev...

  • Oscar-Nominierungen: "Hugo Cabret" ist dicht gefolgt von "The Artist"

    Kino.de Redaktion24.01.2012

    Am 26. Februar werden zum 84. Mal die Oscars verliehen. Vor wenigen Minuten wurden nun die Nominierungen bekannt gegeben. Ein wenig unerwartet führt Martin Scorseses Streifen Hugo Cabret mit insgesamt elf Nominierungen die Liste der Oscar-Nominierungen 2012 an. Dicht gefolgt wird er aber vom hoch gehandelten The Artist mit insgesamt zehn Nominierungen. Ebenfalls freuen darf sich Steven Spielberg, dessen Film Die Gefährten...

  • Neues aus der Fincher-Schmiede

    Kino.de Redaktion03.01.2011

    2010 war ein fantastisches Jahr für David Fincher. Nachdem im Jahr zuvor Der seltsame Fall des Benjamin Button von Publikum und Kritik eher mäßig begeistert aufgenommen wurde, überzeugte The Social Network auf ganzer Linie. Nun hat der Meisterregisseur in einem Interview gestanden, dass er erst gezögert hatte, sein nächstes Projekt in Angriff zu nehmen: die Neuverfilmung des schwedischen Thrillers Verblendung, der...