Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Venus im Pelz
  4. News
  5. "Venus im Pelz": Erster Trailer zu Roman Polanskis erotischer Komödie

"Venus im Pelz": Erster Trailer zu Roman Polanskis erotischer Komödie

Ehemalige BEM-Accounts |

Venus im Pelz Poster

Oscar-Preisträger Roman Polanski bringt schon bald die erotische Komödie „Venus im Pelz“ nach einem erfolgreichem Broadway-Stück in die Kinos. Ein erster Trailer zeigt seine beiden Stars Emmanuelle Seigner und Mathieu Amalric beim Tête-à-tête.

Nach Der Gott des Gemetzels bringt Oscar-Preisträger Roman Polanski ein weiteres Theaterstück auf die große Leinwand. Diesmal widmet er sich David Ives‘ Broadway-Stück Venus im Pelz basierend auf der gleichnamigen Novelle von Leopold von Sacher-Masoch. Der französische Film feierte seine Premiere bei den diesjährigen Internationalen Filmfestspielen von Cannes und kommt nun im November in die deutschen Kinos. Ein erster Trailer ist bereits eingetroffen.

Mathieu Amalric spielt darin den Pariser Theaterregisseur Thomas, der nach einem langen Casting-Tag kurz davor ist alles hinzuwerfen. Keine Bewerberin entspricht seinen Vorstellungen. Da taucht plötzlich Vanda (gespielt von Emmanuelle Seigner) auf, die all das zu verkörpern scheint, was er zutiefst verabscheut. Sie ist vulgär, naiv und ungebildet - und würde vor nichts zurückschrecken, um die Rolle zu bekommen. Als sie ihm eine Kostprobe ihres Könnens liefert, erlebt Thomas eine erstaunliche Verwandlung. Und schon bald entwickelt sich zwischen beiden ein intensives Spiel, bei dem die verborgenste Leidenschaften geweckt werden.

Die witzige und erotische Komödie Venus im Pelz kommt am 21. November bundesweit in die Kinos.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • "Venus im Pelz": Erster Trailer zu Roman Polanskis erotischer Komödie

    Oscar-Preisträger Roman Polanski bringt schon bald die erotische Komödie "Venus im Pelz" nach einem erfolgreichem Broadway-Stück in die Kinos. Ein erster Trailer zeigt seine beiden Stars Emmanuelle Seigner und Mathieu Amalric beim Tête-à-tête.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die 66. Filmfestspiele von Cannes beginnen

    Heute öffnen sich die Tore für die 66. Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Im Wettbewerb um die Goldene Palme treten in diesem Jahr 20 Filmbeiträge an, ein deutscher Film ist leider nicht mit dabei. Als Eröffnungsfilm stellt Baz Luhrmann seine glamouröse Neuverfilmung "Der große Gatsby" in 3D vor. Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche prominente Gäste am roten Teppich erwartet.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Roman Polanski verfilmt das Broadway-Stück "Venus in Fur"

    Regisseur Roman Polanski („Der Ghostwriter“, „Der Gott des Gemetzels“) möchte als nächstes das preisgekrönte Broadway-Stück „Venus in Fur“ von David Ives in die Kinos bringen, berichtet The Hollywood Reporter. Für die Hauptrolle ist bereits die Schauspielerin und Polanskis Ehefrau, Emmanuelle Seigner („Frantic“, „Affären à la carte“), vorgesehen. Ebenfalls mit an Bord ist der französische Schauspieler Louis Garrel...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare