Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Venom
  4. Stream

Venom (2018) · Stream


Du willst Venom online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Venom derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und WOW bis iTunes.

Venom bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Venom bei Amazon Prime Video
Flatrate Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 4.99€
Zum Angebot *
Venom bei Disney+
Flatrate
Zum Angebot *
Venom bei WOW
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Venom bei Sky Store
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
Venom bei RTL+
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Venom bei Joyn
Flatrate
Zum Angebot *
Venom bei Google Play
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
Venom bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Venom bei Maxdome Store
Mieten ab 3.98€, Kaufen ab 10.99€
Zum Angebot *
Venom bei Rakuten TV
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
Venom bei Chili
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
Venom bei Videoload
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 3.99€
Zum Angebot *
Venom bei Microsoft
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
Venom bei Joyn PLUS+
Flatrate
Zum Angebot *
Venom bei Videociety
Mieten ab 3.98€, Kaufen ab 10.99€
Zum Angebot *

Filmhandlung

Action-Star Tom Hardy („Mad Max“) schlüpft in die Rolle von Spider-Mans größtem Widersacher: Venom. Als der Journalist Eddie Brock zufälligerweise in Kontakt mit einer rätselhaften außerirdischen Lebensform gerät, wird sein Leben für immer verändert. Der Symbiont verleiht ihm gewaltige Kräfte. Im Gegenzug beginnt das Wesen, das mit Brocks Nervensystem verbunden ist, seinen Charakter zu beeinflussen. Brock wird gewalttätig, unberechenbar. Der Symbiont fordert immer mehr von ihm. Doch als weitere Symbionten auftauchen, muss Brock lernen, seine neuen Fähigkeiten zu beherrschen.

„Venom“ — Stream

Regisseur Ruben Fleischer („Zombieland“) legt eine düstere Comicverfilmung vor, die erzählt, wie der legendäre Anti-Held Venom geboren wurde. Mit dabei sind neben Tom Hardy vor allem Michelle Williams („Alles Geld der Welt“) als Eddie Brocks Ex-Frau und Riz Ahmed („Jason Bourne“) als Chef der sinistren Life Foundation, die Humanexperimente mit außerirdischen Lebensformen veranstaltet. Venom muss sich auf einen Kampf mit den Symbionten Riot, Toxin, Scream, Phage und vielleicht sogar Carnage gefasst machen.

News und Stories