Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Venom
  4. News
  5. Kinomax: Filme und Serien online schauen: Ist das Streaming legal?

Kinomax: Filme und Serien online schauen: Ist das Streaming legal?

Author: Gregor ElsholzGregor Elsholz |

© Sony

Auf Kinomax sind Filme und Serien kostenlos zum Streaming verfügbar. Wir sagen euch, ob die Nutzung von Kinomax legal oder illegal ist.

Filme & Serien legal und günstig streamen:

Kinomax bietet seinen Usern beliebte Filme und Serien aus den letzten Jahren zum Streaming an, ohne dafür eine Gebühr zu verlangen. Das Angebot scheint zu schön um legal zu sein – und genau das ist auch der Fall. Wie auf vielen anderen Streaming-Plattformen werden auch auf Kinomax die Inhalte rechtswidrig angeboten. Somit verstoßen nicht nur die Uploader der Filme, sondern auch die Nutzer von Kinomax gegen das Urheberrechtsgesetz.

Ihr seid auf der Suche nach dem richtigen Streamingdienst? Wir haben die großen Anbieter miteinander verglichen. Schaut euch jetzt das VIDEO an und findet heraus, welcher Streamingdienst zu euch passt:

Kinomax: Online Filme und Serien streamen ist illegal

Ebenso wie auf vergleichbaren Portalen wie Yesmovies, Nox.tv, Openload, Yomovies oder Europix ist auch bei Kinomax das Streaming von Filmen und Serien illegal. Dies liegt daran, dass die Inhalte auf diesen Seiten ohne Einverständnis der Rechteinhaber hochgeladen wurden.

  • Seit dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs von 2017 gilt nicht mehr nur das illegale Hochladen von Inhalten, sondern auch das Streaming als gesetzeswidrig.
  • Auch Unwissenheit schützt nicht mehr vor Strafe: Internet-Nutzer haben selbst die Verantwortung, Streaming-Angebote im Voraus auf ihre Legalität zu überprüfen.
  • Bei einem Verstoß gegen das Gesetz drohen pro gestreamten Film in der Regel 150 € Strafe.

Um diese Streaminganbieter solltet ihr einen großen Bogen machen:

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Movie4k & Alternativen: Vorsicht bei diesen Streaminganbietern!

Kinomax: Legale Streaming-Alternativen

Wer illegale Streaming-Anbieter nutzt, setzt sich nicht nur empfindlichen Strafen, sondern oftmals auch möglichen Malware-Links aus. Außerdem schaden die User der Seiten allen Akteuren der Film- und Fernsehindustrie. Aus diesen Gründen raten wir unbedingt von der Nutzung dieser Portale ab. Stattdessen sollten Film- und Fernsehfans auf eines der zahlreichen legalen Streaming-Angebote zurückgreifen. Mit Amazon, Netflix, Joyn, TVNOW und Sky – um nur einige Beispiele zu nennen – gibt es mittlerweile wirklich für jeden Geschmack und Geldbeutel den passenden Anbieter.

In unserem Streaming-Test findet ihr heraus, welcher Anbieter am besten zu euch passt:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories